Rocket Beans Community

Beanstalk - Der Community Podcast


#3486

:smiley: OK, das stimmt natürlich. Hatte nur bei einigen Anspielungen der anderen in den älteren Ausgaben das Gefühl, du seist bedeutend älter. Hatte mich deshalb etwas gewundert.
Schöbe Folge übrigens wieder, vielen Dank für die Arbeit!


#3487

Nene, das mit dem Alter ist eher ein Running Gag in die andere Richtung…aber psst :wink:


#3488

Einer muss eben der Alte sein und das ist bei uns Stefan. :smile: Ich bin ja mit meinen zarten 28 Jahren schon der nächste in dieser Rangfolge, von daher liegt er wirklich ein ganzes Stück über unserem Schnitt. ^^
Von den anderen beiden Küken fangen wir lieber gar nicht erst an. :stuck_out_tongue_winking_eye:


#3489

Neues vom Beanstalk

[Beanstalk jetzt auch auf iTunes!] :wink:


#3490

Endlich!! Yeeeeeehaaaaa!! :clap: :clap: :clap: :beanjoy:


#3491

Na, wenn sich wenigstens einer drüber freut, hat sich’s schon gelohnt. :smile:


#3492

Ja, einfach weil es für mich sichtbarer ist. Hier sehe ich es zwar auch, aber…ähem, hüstl, hüstl…vergesse dann das Anhören hin und wieder mal! :sweat_smile: So habe ich es jetzt bei iTunes abonniert und es landet automatisch aufm iPod. :beanjoy:


#3493

Hallo, im Podcast wurde unter anderem angesprochen wie toxisch die Community ist. Vielleicht könnt Ihr mal mit @MDev über dieses Thema sprechen?


#3494

Wobei, ist das mit der Community wirklich so?

Hab hier eigentlich nicht das Gefühl, aber auf den anderen Plattformen wie Reddit & Co bin ich auch nicht unterwegs, kann es da also nicht beurteilen! ^^


#3495

Wenn er denn möchte gerne. Wir haben ja gerade zu Community-Gesprächen aufgerufen und das wäre aktuell ein sicher sehr spannendes Thema.


#3496

Mit dem „wie“ wollte ich nicht implizieren das die Community besonders toxisch ist.
Es war eher im Sinne: Wie sehr ist sie toxisch oder auch nicht.


#3497

Ist ja aber immer wieder Thema, so ja auch im Almost Daily letztens, was auch schon eher in die Richtung ging, als um das eigentliche Thema der Ausgabe.

Insofern frage ich mich ob das auf den anderen Plattformen RBTV technisch wirklich so schlimm ist wie es oft den Anschein hat wenn das Thema mal wieder aufkommt.

Aber ist vielleicht auch der falsche Thread!


#3498

Themen, die von uns in den Ausgaben besprochen werden, dürfen gerne auch hier diskutiert werden, keine Sorge. :slight_smile:


#3499

Dann fang doch direkt mal an! :wink:

Du bist ja sicher auch auf Reddit und so unterwegs, gibt die RBTV Community dort wirklich ein derart schlechtes Bild ab, wie man bei den Unterhaltungen darüber häufig den Eindruck gewinnen könnte?


#3500

Ne, ich bin tatsächlich auch hauptsächlich hier im Forum unterwegs und nur selten mal im Reddit. Ich habe den Eindruck, dass das alles viel heißer gekocht als gegessen wird. Natürlich gibt’s hier ein paar Vollpfosten, wir sind schließlich im Internet und die gibt’s wohl in jeder Community, in anderen vermutlich noch mehr als in dieser, einfach weil die RBTV-Community im Schnitt etwas älter und damit hoffentlich auch reifer ist. Wenn ich an diese Community denke, dann denke ich aber nicht an irgendwelche toxischen Arschlöcher, sondern an viele kreative und größtenteils konstruktive Leute.

Wie gesagt: Ein paar Leute gibt’s immer, die toxisch sind oder die vielleicht auch einfach dumm sind wie 'n Sack Russische Türklinken, aber das ist kein RBTV-spezifisches Problem.


#3501

Das glaube ich nämlich eigentlich auch!

Insofern wundert es mich das da häufig ein deutlich anderer Eindruck entsteht, gerade auch wenn man die Bohnen selbst drüber reden hört.

Das Almost Daily zum Thema Sexismus letztens war ja um es ein wenig übertrieben zu formulieren zum Beispiel fast schon eher eine “Wie schlimm ist die Bohnen Community” Ausgabe als das sie das eigentliche Thema behandelt hat.

Da wundere ich mich dann schon.

Aber ich bin wie gesagt auf den anderen Plattformen auch nicht unterwegs.

Hier im Forum geht es ja alles in allem so weit ich das mitbekomme trotz kleinerer Auseinandersetzungen hier und da, die aber auch normal sind überwiegend schon eher gesittet zu! :slight_smile:


#3502

Ich glaube nicht, dass die Community besonders toxisch ist und liebe auch den Sarkasmus im Chat. Aber ich will mir nicht vorstellen was im Chat abgehen würde, wenn zum Beispiel ein Unge oder eine Bibi mal bei NDA oder ähnlichem zu Gast wären… :beansad:


#3503

Kleine Info: Wir arbeiten momentan daran, den Beanstalk auch auf Spotify zu bringen. Das gestaltet sich allerdings etwas problematisch. Spotify sagt uns, dass es den Podcast bereits dort gibt und die Vorschau sieht auch tatsächlich korrekt aus, leider kann man uns aber trotzdem nicht dort finden. Ich habe mich bereits an den Support gewendet, um das zu klären.

Ich wollte das nur mal hier schreiben, damit diejenigen, die vielleicht auf einen Spotify-Release hoffen, wissen, dass wir da dran sind. Wie lange das tatsächlich noch dauert, kann ich nicht vorhersagen. Den Podcast-Support habe ich am Mittwoch angeschrieben, eine Antwort gab es aber bisher noch nicht. Haltet durch! :smile:


#3504

Community-Talk

Wir suchen übrigens noch weiterhin Leute aus der Community die mit uns sprechen wollen :wink:


#3505

Es gibt tatsächlich einen Trad-Jazz-Podcast namens Beanstalk :face_with_monocle: