Rocket Beans Community

Bohndesliga - Saison 2018/19

bohndesliga

#618

Finde das vor allem vor dem Hintergrund der hohen Abfindung relativ verrückt. Da ja derzeit mehrmals betont wurde, dass bei Hannover jeglicher finanzieller Spielraum für weiteres Personal ausgeschöpft wurde, und die Neuzugänge bereits von Kind + Kumpel anstatt vom Verein direkt finanziert wurden.

Das direkt nach der Pause zu machen, ist natürlich irgendwie strategisch sehr unklug, da man - wie du ja auch sagst - die Chance total vertan hat, dem neuen Trainer vernünftig Zeit zum einarbeiten zu geben.


#619

Kind ist wahrscheinlich einfach das passiv aggressive Fordern von Neuzugängen auf’n Sack gegangen da die Stimmung ihm gegenüber dadurch nicht unbedingt besser wird. Dazu dann noch das was cooke bezüglich der Spieler die da sind gesagt hat.


#620

Hallo Leidgenosse!
Martin Kind hat ja schon gesagt, dass es mit Breitenreiter weitergeht. Ist jetzt die Frage, ob die Verantwortlichen sich nur Zeit kaufen wollen oder wie stark sie wirklich hinterm Trainer stehen. Finde die Aussagen, die Breite zur Qualität des Kaders gemacht hat äußerst bedenklich, immerhin hat er diesen ja zusammen mit Heldt aufgebaut.
Glaube aber nicht, dass das in der Sendung heute groß zur Sprache kommt, da ja noch nichts akutes passiert ist.
Das Dortmund-Spiel wird er wohl noch bekommen, vielleicht auch noch gegen Leipzig, wenn alles normal läuft, gibt es da aber auch nicht viel zu holen.


#621

Laut Kicker haben Heldt und Kind das auch bestätigt.

Mich freut es ja, dass es erst jetzt passieren soll, Bremen tut sich oft schwer gegen Teams, die einen neuen Trainer haben. :smiley: Und bei der Chancenverwertung wäre sonst wieder ein Unentschieden, oder gar eine Niederlage draus geworden.


#622

Anpfiff um 17:00 und das Live.


#623

das kommt überraschend :open_mouth: not


#624

Schon wieder nirgends eine Info das die Folge wieder mit gast ist :beansad:


#625

bohndesliga international klingt sehr geil :supa:
und nächste woche bohndesliga mit alex schlüter und felgenralle :supa:
da haut der tobi am ende eine ankündigung nach der anderen raus :supa:


#626

Da Alex Schlüter und Felgenralle nächste Woche vorbeikommen werden, kann man wohl davon ausgehen, dass die Bohnen wieder das Finale des Carabao Cup oder ein anderes Event kommentieren, was bei DAZN demnächst übertragen wird?


#627

Sehr sympathischer Gast, sehr entspannte Sendung. Man hätte vielleicht über die ein oder andere Partie ein wenig länger sprechen können, da zumindest noch 2-3 wichtige Sachen, die ich gesehen habe gefehlt haben. Trotzdem wurde heute wirklich mal über alle Spiele geredet.

Die Sendezeit muss aber dafür genutzt werden, um über einen Zweitligisten zu sprechen, was ich nicht ganz so pralle finde. Über Köln wird ja auch nicht gesprochen, wo macht man da den Unterschied? Ich kann ja verstehen, dass Nils darüber sprechen möchte, früher hat man dann aber auch mal ein Special aufgenommen (z.B. mit Hagemann oder Holtby) und die Sendung mit für sie relevanten Themen (welches doch nach wie vor die erste Fußball-Bundesliga ist?) gefüllt. Da die Sendezeit ja sogar kürzer ist als damals. Bei Bundesliga Pur wird auch nicht Sandhausen - Fürth gezeigt.

Freue mich aber sehr auf Bohndesliga-International, toll wie Tobi das Format immer weiter entwickelt.
Kurze Frage dazu @Taktikfuchs123, ich blicke mit diesem youtube Premiere-feature noch nicht so ganz durch. Lohnt es sich wirklich dieses Format, welches ja schön kurz und knackig sein soll, Werktags um 10:00 Uhr auszustrahlen und nicht am Nachmittag oder gar abends?

Die Gäste in der nächsten Woche werden auch wieder Spaß machen.


#628

Du beantwortest dir die Frage quasi selbst.


#629

Da die Ansage zu YT Premiers ganz klar war, dass parallel kein neuer Content auf RBTV laufen soll, wird das halt schwer sein, umzusetzen.

Bundesliga Pur hat aber auch den “Anspruch”, die Spiele der Bundesliga zu zeigen. Bohndesliga dagegen ist ein Fußball-Talk-Format über Fußball. Dass die jeweiligen Hosts / Gäste dann auch über ihren Verein reden wollen, find ich komplett legitim und würde es schade finden, wenn das keine Rolle mehr spielen würde, da das für mich auch etwas ist, was Bohndesliga ausmacht.


#630

Es war doch ein Gast mit HSV-Bezug da. Verstehe deine Argumentation nicht.


#631

Der Link für das Premieres-Video steht auch schon zur Verfügung. Ab 10 Uhr geht es los. Per Skype ist Alex Truica in die Sendung zugeschaltet, der sich bestens mit La Liga auskennt. Ich werde auf jeden Fall im Chat sein, Alex vielleicht auch.

Die Ansage bei den YouTube Premiere Videos war, sie dürfen nicht mit dem Live-Content auf dem Hauptchannel zeitlich kollidieren. Meine Bitte war, die Folge möglichst zeitnah nach der Aufnahme auszustrahlen. (Wir haben sie gestern nach Bohndesliga gedreht). Den endgültigen Termin bestimmt dann die Sendeleitung.

(Zu den anderen Punkten, die du geschrieben hast, äußere ich mich später. Muss jetzt erstmal meinen Kaffee austrinken :wink: )


Bohndesliga International - Saison 2018/19
#632

Er will ja eben gerade nicht, dass der HSV besprochen wird, weil der nicht in der Bundesliga spielt.


#635

als in einer bohndesliga-ausgabe für die letzten zehn minuten in ein düstereres, kleinereres und abgeranztereres set gewechselt wurde und man über den hsv sprach, hat keiner was gesagt - im gegenteil, da wars “charmant” und was weiß ich alles. und jetzt, wo man sogar einen hsv-journalisten dabei hat, stören zehn minuten hsv plötzlich? das versteh ich nicht. ist ja nicht so, dass das die regel bei bohndesliga ist. insofern find ichs okay, wenn das alle paar wochen/monate mal so ist :man_shrugging:


#636

Schon Geil, 100% der Anteile verkauft und 0cent in der Kasse. Martins “Hannover-Modell” ist tot. Ständig nur Kredite geben und die Gewinne abschöpfen… ist wohl nicht der beste “Business plan”, wenn man bei den großen Investoren-Clubs mitspielen will.


#637

Da gebe ich dir ja Recht, deshalb ja meine Frage, ob es nicht sinnvoller wäre, wenn man denn einen Gast vor Ort hat mit ihm ein Spezial im Anschluss an die Sendung aufzunehmen, über das Thema, wo der Gast die meiste Expertise zu hat. Dieses Spezial kann dann evtl. direkt nach der Sendung, oder anstatt eines LPs ausgestrahlt und dann als VOD zur Verfügung gestellt werden.

siehe oben
Ich finde es halt schwierig in einer Sendung, die nur 90 Minuten geht dann noch so viel Sendezeit für ein anderes Thema aufzuwenden. Eine andere Option wäre möglicherweise bei Ausgaben mit Gästen die Ausstrahlung etwas zu verlängern.

Danke für die schnelle Antwort, Tobi. Kam heute leider noch nicht wirklich dazu darauf einzugehen. Ich bin oben noch einmal kurz auf meine anderen Punkte eingegangen. Die Kritik sollte nicht an der Sendung oder Ausgabe sein, ich habe mich nur gefragt, ob man das nicht vielleicht besser hätte lösen können, aber ich weiß natürlich nicht wie die Produktion zu Stande kommt.

Habe es gerade nachgeholt, hat mir sehr gut gefallen, hoffe das Live-Feedback war auch in Ordnung. Finde es gut, wie ihr (du) versuchst das Format kontinuierlich weiter zu entwickeln.


#638

Passt hier sicher auch ganz gut rein:

https://rasenfunk.de/tribuenengespraech/28


#639

Benni Zander nächste Folge zu Gast ?