Forum • Rocket Beans TV

Community Wichteln 2021

Guten Morgen,
oder um es mit den Worten des altvorderen @PandaBlack zu sagen: Ho ho ho Bohnen-Community!

Um diese schöne Tradition fortzuführen und in der aktuellen Zeit ein bisschen Freude zu verschenken, wird das Wichteln auch dieses Jahr in eine neue Runde gehen. Viele haben das sicher schon erraten können, gibt es doch schon einen Teaser-Thread dazu :wink:
Wie auch in den Jahren zuvor wird es später natürlich auch wieder eine Seite geben, auf der die Bilder der Wichtelgeschenke gesammelt werden können. Der Link dazu folgt, sobald die Versandphase beginnt.

Bitte lest euch die folgenden Posts aufmerksam durch, bevor ihr am Ende dann auf den Link zur Wichtelseite klickt (großes Lob und Danke dafür an dieser Stelle an @Ziagl).
Für alle Fragen stehen wir vom Wichtelteam euch natürlich hier im Thread zur Verfügung. Versucht am besten eure Fragen auch hier zu stellen, und nicht per PM. Falls andere die gleiche Frage haben, bekommen sie hier dann auch direkt die Antwort dazu.
Wir bemühen uns auch, hier immer regelmäßig reinzuschauen und eure Fragen zeitnah zu beantworten. Wenn das mal nicht sofort klappt, habt bitte wegen Job, Family, etc. Verständnis :blush:

Und jetzt, ohne weitere Vorrede, viel Spaß beim lesen, anmelden und ausfüllen des Steckbriefes.
Und vor allem: viel Spaß beim beschenken eures Wichtels:

Vorab:

  • Wir bitten jeden Teilnehmer, unbedingt regelmäßig hier im Wichtelthread reinzuschauen. Manchmal muss es spontane Änderungen geben, weil wir z. B. Dinge jetzt noch nicht auf dem Schirm haben, die aber in den nächsten Wochen relevant werden könnten (wir erinnern uns an die ganzen spontanen Lockdowns letztes Jahr und damit verbundenen Lieferengpässe). Sowas verkünden wir primär hier. Natürlich versenden wir auch Emails, aber aus der Erfahrung heraus können wir sagen: Da geht das meiste verloren (landet im Spam, wird überlesen oder kommt gar nicht erst an)
  • Wir weisen nochmal darauf hin, dass nur Teilnehmer mit einem gültigen Forenaccount beim Wichteln zugelassen sind. Dies dient u.a. als zweite Kontaktmöglichkeit. Wie oben erwähnt, gehen Mails leider sehr oft verloren. Damit aber immer eine funktionierende Kommunikation gewährleistet ist, ist ein aktiver Account im Forum absolut zwingend.
    Bitte denkt auch dran zu kontrollieren, ob euer Profil auf „Öffentlich“ gestellt ist, damit wir euch ggf. anschreiben können. Anderenfalls schickt mir einfach eine kurze PM. Damit wir vom Orga Team da später, wenn es nötig sein sollte, drauf antworten können.

Ausfüllen des Steckbriefs:

  • Füllt bitte alles so ausführlich aus wie möglich. Ihr müsst euch vorstellen: Jemand, dem ihr vollkommen fremd seid, bekommt diesen Steckbrief und soll anhand der Daten ein möglichst passendes Geschenk für euch finden. Wenn ihr nur sowas wie „Lesen, schwimmen, Fußball“ als Interessen angebt, wird es schwierig, sich da tolle Geschenkideen auszudenken.
    Geht wirklich ins Detail. Um mal beim Beispiel „Lesen“ zu bleiben: Was lest ihr gerne? Lieblingsautoren, Genres usw. Was fehlt da in eurer Sammlung? Nennt z. B. auch gezielte Bücher.
    Lasst euch notfalls Zeit. Schreibt euch den Steckbrief vor und ergänzt ihn immer wieder um Infos, wenn euch zwischendurch was einfällt. Ihr habt ja genug Zeit bis zum 07.11.
  • Kontrolliert nach dem Ausfüllen des Steckbriefs unbedingt nochmal eure Daten. Wenn eure Adresse unvollständig ist, kann es sein, dass uns oder eurem Wichtelkind das auffällt und wir nochmal nachfragen. Aber versprechen können wir das nicht, vor allem nicht bei mehreren hundert Teilnehmern. Die Korrektheit der Daten liegt also vollkommen in eurer Verantwortung.
    Nach Erhalt des Steckbriefs:
  • Nun heißt es, Ideen sammeln, was ihr eurem Wichtelkind schenken könnt. Solltet ihr mit den Infos eures Steckbriefs nicht viel anfangen können, oder ihr habt noch Fragen an euer Wichtelkind, dann kontaktiert uns. Wir leiten die entsprechenden Fragen weiter.
  • Es ist kein Zwang, kommt aber immer besser an: Verpackt eure Geschenke, schreibt vielleicht einen kurzen (oder auch langen) Brief dazu, vllt. mit einigen Infos dazu, warum ihr euch für speziell dieses Geschenk entschieden habt. Gebt dem Ganzen eine persönliche Note.
    Kleiner Tipp: Wenn ihr ganz unsicher seid, dann lieber mehrere Kleinigkeiten verschenken statt ein großes Teil. So ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass etwas dabei ist, das eurem Wichtelkind gefällt und er/sie nicht zufällig doppelt hat.
    Versenden eures Pakets:
  • WICHTIG: Das Paket unbedingt als versichertes Paket versenden! Wenn ein unversichertes Paket (ohne Sendungsverfolgung) verloren geht, müssen wir dies leider so werten, als wäre es nie abgeschickt worden.
  • Teilt uns die Sendungsnummer mit Infos zum Paketdienstleister (DHL, Hermes, usw.) mit, damit wir diese Infos an euer Wichtelkind weiterleiten. Das ist insofern wichtig, da euer Wichtelkind ja sonst nicht weiß, dass es in den nächsten Tagen bereits ein Paket erhält. Und leider vergessen die Paketauslieferer gern mal, eine Benachrichtigungskarte einzuwerfen, wenn sie den Empfänger nicht erreichen konnten.
    Wichtig hierbei: Schickt uns kein Foto/Scan der Sendungsnummer, sondern tippt sie ab. Wenn wir selber das ganze nämlich abtippen müssen (bei vllt wieder mehr als 200 Teilnehmern), ist es nicht nur viel Arbeit, sondern es besteht die Gefahr, dass wir Zahlendreher drin haben und dann ist die Sendungsverfolgung für euer Wichtelkind nicht mehr gewährleistet.
  • Schreibt auf dem Paket auch eure vollständige Absenderadresse. Aus der Erfahrung heraus können wir sagen: Manchmal sind Pakete nicht zustellbar (Adresse falsch, Karton wurde beschädigt usw.) und dann weiß der Lieferant nicht, wohin mit dem Paket.
  • Denkt an die Absendefrist 12.12.2021. Pakete müssen spätestens an dem Tag verschickt worden sein und wie benötigen eure Sendungsnummer! Solltet ihr aus triftigen Gründen es zu dem Datum nicht schaffen, gebt uns unbedingt rechtzeitig Bescheid mit einer kurzen Begründung und bis wann ihr das Paket stattdessen abschicken werdet. Ansonsten kommt ihr erst mal auf unsere „Schwarze Liste“.
  • Schwarze Liste: Teilnehmer, die kein Paket absenden, kommen auf unsere Schwarze Liste. Diese Personen dürfen bei unseren künftigen Wichtelaktionen nicht mehr teilnehmen. Wir behalten uns vor, die Namen weiterzugeben, falls künftig die Organisation von anderen Forenmitgliedern übernommen wird. Wer damit nicht einverstanden ist, sollte dann am besten gar nicht erst teilnehmen.
    Nach Empfang eures Pakets:
  • Wir alle hier sind immer recht neugierig, was es denn so alles an tollen Wichtelpaketen gibt. Zeigt uns also gerne in diesem Thread eure Geschenke, idealerweise in Form von Fotos.
  • Wenn ihr dies nicht wollt, ist das natürlich auch ok. Teilt uns aber bitte mit, dass euer Paket angekommen ist. Wenn ihr den Namen eures Wichtels kennt, bedankt euch doch auch gerne mal bei ihm/ihr.
34 Like

Und um euch das Ausfüllen des Steckbriefes etwas leichter zu machen, haben wir hier auch mal ein Muster für euch:

Mustersteckbrief

Allgemein über mich:
Diese Farben liebe ich:
Orange

Diese Farben kann ich gar nicht ab:
Braun

Das Esse/ Nasche ich am liebsten:
Ommas Maultaschensuppe, Gummibärchen, Kekse

Dieses Essen mag ich überhaupt nicht:
Scharfes Essen, Ingwer

Ich habe Folgende Allergien bzw. (Lebensmittel) unverträglichkeiten:
Nüsse

GAMING und HOBBIES
Meine Hobbys:
Klavier, Landschaftsfotografie

Auf diesen Plattformen zocke ich:
PS4. Am liebsten zocke ich Rennsimulationen.

Ich sammle gerne (Bücher, CDs, Filme o. Ä) und zwar:
Wenn ich Mal am Strand bin, sammle ich gerne Muscheln.

Sonstiges
Hier noch etwas zu mir, dass sonst nirgends reinpasst:
Ich bin Florist
Brillenträger
Gehe regelmäßig mit dem Hund meiner Großeltern gassi
Bis vor kurzem gab ich privat Englisch- und Spanisch-Nachhilfe für Kinder und Jugendliche
Bin kein Fan von selbst gebackenen Plätzchen, Kuchen usw.

9 Like

Und zum Schluss kommen hier jetzt nochmal die Wichtigen Daten auf einen Blick.

Das Budget: Wie auch in den letzten Jahren beträgt das Budget für dieses Community-Wichteln ebenfalls ca. 15 Euro.
Wie immer gilt natürlich auch hier: wer mehr ausgeben möchte, darf auch mehr ausgeben. Aber bitte nur so viel, wie ihr wirklich könnt!!!

  • Anmeldephase: ab sofort bis 12.11.2021, 23:59:59
  • Losphase: 13.11.2021 bis 14.11.2021 (in dieser Phase wird euch euer ganz persönlicher Wichtel zugelost)
  • Versandphase: 15.11 bis 12.12

Sollte es jemand trotzdem nicht schaffen innerhalb der 4 Wochen zu versenden (weil z.B. ein Teil des Geschenkes noch nicht angekommen ist) , meldet euch kurz bei uns vom Orga Team. Wir vermitteln dann mit eurem Wichtel

Außerdem nun auch der Link zur Wichtelseite: https://wichteln.insanity-interactive.com/

13 Like

Ick bin bereit und lausche :ear::eyes::ear: :popcorn:

Edit:
Oha :beanomg: schon so schnell abgeliefert :beanomg:

Ui, das ist dieses Mal aber zeitig.

2 Like

Joa. Aber da die aktuelle Lage ja auch vor diversen Märkten nicht halt macht und es überall zu Lieferengpässen kommt, wollten wir zeitig anfangen, dass ihr euch registrieren könnt.
Dazu kommt dann ja auch noch, dass Versandzeiten - gerade im Dezember - ja eh schon immer länger als gewohnt sind, wass sich dieses Jahr möglicherweise nochmal verschlechtern könnte.

Uuuund, es hatten eh schon zwei neugierige Böhnchen die Wichtelseite im Vorfeld entdeckt und sich registriert :wink:

Und darum: here we are :smiley:

5 Like

Ja, hatte die Texte schon vorbereitet und die drei Platzhalter erstellt, damit die nicht durch Posts unterbrochen werden.
Musste dann ja nur noch bearbeiten und einfügen

1 Like

Jetzt geht’s looooooos.

Gelobt sei der Fuchsgesichtige und seine Brüderschwestern, Helfende Hände und listige Bedienstenden, die uns heuer wieder ein fröhliches Fest zur Wintsonnenwende bescheren!

4 Like

Ich finde man sollte auch nicht zu spezifisch werden, weil sonst kann man gleich einen Wunschzettel schreiben. Darauf hätte ich keinen Bock als Schenker.
Lieber etwas vage bleiben, zumindest so weit, dass Interpretationsraum bleibt.

Beim Wichteln geht es auch darum überrascht zu werden. Wenn man aber die Interessen so weit einengt, dass das Geschenk mehr oder weniger fest steht geht da der ganze Spaß verloren.

Wer mich als Absender bekommt: Leichte miesfiesisierung ist leider mit im Paket enthalten. :smiley:

4 Like

Pfui, Bruderschwestern. Geh zurück zu deinem Ketzerfreund ins Wüstenzelt. Unerhört. Was soll der Herr Praios dazu sagen … :beanwat:

Wie jedes mal die schwierige Frage: Nur Inland oder auch Ausland…

:beanthinking:

Wen ich als Schenker bekomme bleibt in beiden Fällen international oder wie muss ich das verstehen?

Um hier mal @ziagl zu zitieren:

Früher wurden z.B. alle die „Inland“ Versand angegeben haben, in einen Topf geschmissen und bekamen selber auch nur jemanden der „Inland“ genommen hat.

Das ist jetzt anders. Daher wenn ich z.B. „Inland“ angebe und Österreicher bin, dann kann mich auch jemand aus Deutschland ziehen, wenn dieser „DACH“ oder „Weltweit“ angegeben hat. Während ich selber natürlich fix einen Österreicher ziehe, da ich ja „Inland“ angegeben habe und Österreicher bin.

Jemand der Deutscher ist und „Weltweit“ angibt, kann dennoch einen „Deutschen“ ziehen.

2 Like

Was soll mir das sagen, als Anfänger?

Mal sehen, ob ich dieses Jahr mitmache, bin halt echt noch am überlegen.

Hilf dir selbst, dann hilft dir Feqz.

Und die Sonne hat im Dschungel Maraskans noch nie Erfolg gehabt :wink:

Das muss jeder für sich selber auslegen. XD

Cool, danke für die Info.
Ich denke ich wähle DACH…

Darum konnten sich die ungläubigen da ja auch so vermehren.
Und jetzt haben sie die Skrechu am Hals. Tja, hätten sie sich Reto damals mal ergeben😜

1 Like

Für die Ungläubigen haben wir eine bessere Lösung. Hat was mit Finger und der Göttin der Erneuerung (wie sie die Ungläubigen nennen) zu tun :skull: :smiley:

1 Like

Wer macht denn alles beim Orga-Team mit, damit wir allen gebührend danken können? :slight_smile:

3 Like

Ich war ganz crazy und hab weltweit genommen.
ABER wer zu weit weg wohnt, muss mit einem kleinen Geschenk rechnen, dass die Versandkosten gering hält. :stuck_out_tongue:

1 Like