Rocket Beans Community

Der Böhmi Thread


#1069

Nein, die Promis dürfen bleiben.


#1070

Damit kennt man sich in diesem Forum aus.


#1071

Also hast du ihn geblockt?


#1072

Nein! :eddy:


#1073

Wie inkonsequent


#1074

Von Eddy erwarte ich noch lustiges. Von Klaus P aus F nicht.


#1075

Ein kleiner Diss Richtung Rockt Beans im aktuellen Urteil zu Folge 124

:smiley:


#1076

Hat eigentlich irgendjemand woher der “Wo ist Virtual Reality? Wo ist Kunst?” Einspieler aus Fest und Flauschig kommt?


#1077

In der letzten Gästeliste Geisterbahn haben Sie auch darüber geredet, aus einem Lokalzeitbeitrag

und hier nur der ausschnitt:


#1078

Geil danke


#1079

Die Young Böhmermann Ausgabe war absolut fantastisch :joy:


#1080

Liebe die Reihe :beangasm:


#1081

Naja irgendwie bestand die ganze neue Folge nur aus Till kann nicht reden und säuft.


#1082

War tzd lustig. Bei 4 Minuten erwarte ich keine Meisterwerke, die mich in die nächste Dimension flashen.


#1083

ich steh überhaupt nicht auf so kultiges, selbstreferenzielles abgewi…tze


#1084


#1085

Bisschen mehr Details und Hintergrund hier:



#1086

Endlich kriegt er mal einen auf den Deckel. Seine vermeintliche Narrenfreiheit geht mir schon seit einiger Zeit auf den Sack.


#1087

ich fänd’s übersichtlicher, wenn das thema in einem thread diskutiert würde.
das wurde nämlich bereits gestern im “Gespräche zu Nachrichten und News …”-thread gepostet und wird dort zur zeit auch diskutiert.


#1088

Also wenn ich das richtig verstehe geht es am Ende mal wieder darum ob man über ALLES Witze machen kann/darf…

Ich persönlich sehe ich Böhmermanns Aussagen/Tweets nichts verwerfliches.

EDIT: Ich verfolge Böhmermann jetzt schon wirklich sehr lange. Und wer ihm in all den Jahren wirklich zugehört hat in seiner Sendung oder bei Sanft und Sorgältig/Fest und Flauschig, der weiß das Antisemitismus wohl das letzte ist was man ihm vorwerfen kann.
Er geht einem ja teilweise schon auf die Nerven mit seiner oftmals übertriebenen Pro Israel Haltung. (Bitte nicht falschverstehen. Aber er lässt selten mal irgendweine Gegenmeinung zu diesem Thema zu, die Israel auch nur im Ansatz kritisiert.)