Forum • Rocket Beans TV

Die siebte Rocket Beans Arma Nacht

Wir sind zurück! Die siebte Arma Nacht steht in den Startlöchern und wartet darauf, von euch mit Leben gefüllt zu werden.

Operation Scorpio: Teil 2

Dieses Mal Spielen wir eine Fortsetzung der letzten Rocket Beans Arma Nacht. Wer sich noch ein wenig daran erinnert: Wir haben einen Entlastungsangriff auf der Insel Altis geführt, um unsere Forscher und deren Forschungsergebnisse von der Insel zu transportieren. Leider haben wir es nicht zurück in unser Heimatland geschafft, weswegen sich der Konflikt nun in Afrika fortführt.

Am 22.05.2021 ist es wieder so weit, wir wollen gemeinsam wieder einen Abend in meiner Lieblingssimulation verbringen. Wir haben dieses Mal 40 Slots für die Rocket Beans Community. Die einzigen Voraussetzungen, die ihr erfüllen müsst, sind die folgenden:

  • Ihr benötigt Teamspeak und ein funktionierendes Mikrofon
  • Ihr solltet Arma 3 schon einmal gespielt haben (zum Beispiel im Singleplayer). Heißt: Die grundlegende Steuerung (wie laufe, ziele und schieße ich) sollte bekannt sein.

Ihr möchtet mitspielen?
Geht dafür einfach auf die Seite 7. Rocket Beans Arma Nacht (slotlist.info), meldet euch via Steam auf der Seite an und sucht euch anschließend einen Slot mit der Aufschrift Nur für Community Mitglieder! aus und klickt rechts daneben auf Anmelden.

Wichtig: Nehmt euch unbedingt den Nachmittag und Abend Zeit für das Event. Es wird wieder eine Einführung in das taktische spielen von den Gruppenführern geben, bei der ihr anwesend sein müsst.

Für einen reibungslosen Ablauf ist es wichtig, dass ihr am Event-Tag bis spätestens 17:00 Uhr auf dem angegebenen Teamspeak zu einem Techcheck gewesen seid. Bei Nichterscheinen kann eine etwaige Reservierung nicht mehr berücksichtigt werden. Den genauen zeitlichen Ablauf findet ihr auf slotlist.info.

Wieder wird Fabi mit mir gemeinsam das Geschehen kommentieren und einordnen. Doch es gibt wieder 1-2 Neuerungen, die wir euch gemeinsam an dem Abend vorstellen werden. Stay Tuned!

Solltet ihr Fragen haben, so schaut doch einmal auf den slotlist.info Link oder kommt auf den Arma Nacht Discord: https://discord.gg/UNsVVBy

Mein Bärenbruder @DoomDesign, @Nikakioy, @TetrisPie und ich freuen uns schon auf ein tolles Event!

18 Like

Habe mich nach dem announcement auf Discord schon gefragt wann es hier kommt. Ach freue ich mich wieder drauf, gespannt mit den MG durch die Landschaft zu marschieren.

Danke an das Team, wird bestimmt wieder geil <3

Bin natürlich auch wieder dabei! Freu mich schon! Und natürlich herzlich Willkommen Vallentin in der illustren Runde der Schützenärsche! :bless:

3 Like

Endlich kann das Gino Training gut genutzt werden :simonhahaa:

1 Like

Super, extra das Spiel gekauft und dann kann ich an diesem Termin nicht. Allen viel Spass, vielleicht klappt es beim nächsten mal.

Man ich hätte auch mal wieder Bock Arma3 zu zocken aber wie halte ich von 15 bis 01 Uhr meine Kinder von mir fern? :joy:

Btw. werden DLCs vorausgesetzt?

1 Like

Nope, es braucht keine DLCs.

Ab 15 Uhr ist ja erstmal nur Techcheck. 17-18:30 ist dann Einführung ins Spiel.

Bekommt ein schwerer Panzerabwehrschütze ne Javelin? :grin:

Edit: Ach ok ich melde mich an :crazy_face:

Da wir CSAT sind eher weniger. Wahrscheinlich eine 9M135 Vorona oder Titan Compact. Oder eventuell RPG-42.
Da die Vorona die einzigste Heavy Anti Tank ist dürftest du die benutzen.

In etwa diese Bedenken hab ich auch.

Ok die nehme ich doch gerne. Da es ja Anfängerfreundlich sein soll hoffe ich auf Zielsuchsysteme ansonsten muss ich vorher üben :wink:
Platz #70 ist mein.

Ist „leider“ Wire Guided, also kein IR Zielsucher. Musst du also selbst steuern wo sie hin fliegt, aber besser als eine komplett ungesteuerte wie die RPG.

Wird ohne Zielsucher sein, aber mit Euch wird entsprechend vorher geübt.
Es schadet aber auch nicht vorher mal in das virtuelle Arsenal zu gehen, dort kann man dann auch etwas mit den Waffen „proben“.

PS: Zum allgemeinen, werde wieder den YT-Chat betreuen und für Fragen da sein. :slight_smile:

:beangasm:

Ach das passt schon. Arma Erfahrung existiert seit Operation Flashpoint also daran sollte es nicht scheitern. Nur etwas eingerostet :woozy_face: aber ich hab Bock drauf