Dreams Ps4


#1

Für mich nicht erst seit der PSX das meist erwartete Spiel 2018.
Ein Spiel, Musik oder Animations Film. Was würdet Ihr als erstes kreieren?





RBTV-Fanprojekte in dreams (PS4)
PS Bohnen: Alles um die Playstation
#2

Wahrscheinlich gar nichts, da ich zwar meist gute Ideen habe, aber in der Umsetzung zu faul bin. Jedoch freue ich mich schon wieder sehr auf die Kreationen von anderen Usern. Habe mir aus diesem Grund sogar damals LBP3 gekauft und das Hauptspiel davon nur gestreift.

Auf Dreams habe ich Bock. Die Kampagne soll gut werden was man so hört und wenn die Userbase vorhanden ist, wird es auch abseits dessen geilen Content geben.


#3

Ich hatte schonmal überlegt ein P&P, z.B. Tears, als Animation Film nachzubauen. Die einzelnen Dialoge von Geronimo und Co. ließen sich via second Screen der PS App in Dreams integrieren.
Könnte aber insgesamt zu langwierig und kompliziert werden. Mal schauen :smiley:


#4

Ich finde, das Spiel sieht mehr als interessant aus. Ich frage mich allerdings auch, wie aufwendig es wohl sein wird, da was ordentliches zu kreieren und ob man dafür einen Move-Controller braucht.


#5

Bei dem was ich bisher gesehen habe, wurde ja live vorgezeigt auf der PSX, ging das eigentlich einfach von der Hand obwohl man wirklich viel damit machen kann. Bei Dreams sehe ich durchaus die Möglichkeit, dass User komplette Spiele in verschiedensten Genres kreieren können.


#6

Könnte mir Dreams auch sehr gut als Format auf dem Sender vorstellen. Die Bohnen entwickeln zusammen mit der Community ein Spiel, Charaktere, Animationen, Musik etc.


#7

Eine Zusammenfassung mit vielen Interviews.


#8

Hi.
Gut, dass es schon einen thread zum Spiel gibt...

Ab 8.Januar kommt ein Zeitplan von mm für kommende livestreams!
Ich hoffe auf eine Art build-schön mit den rbtv-Grafikern und ambitionierte community-Projekte, auch wenn ich eine komplette Umsetzung von einem p&p-Abenteuer als zu aufwendig einstufe, bzgl. Verhältnis Zeitaufwand und Anerkennung... hoffe ich auf viele tolle eastereggs aus allen rbtv/game1u2 Universen...
Ich persönlich werde dafür die showcase und/oder maps-Kategorie von dreams gern nutzen.

Würde mich auch über gemeinsame Projekte im Verlauf freuen.
(siehe ps4 community... dreams rbtv fanprojekte)

Ich warte schon seeeehr lange auf dreams... hab mir schon vor über einem Jahr extra move controller besorgt (als sie noch billig zu haben waren)....
Für das Erstellen von Objekten und Charaktere wirkten die schon bei den früheren livestreams sehr praktisch... aber für sehr viel Zeug reicht wohl auch ein controller.

Verdammt... sowas von gehyped und das mit 30. :sweat_smile:


#9

quelle: media molecule homepage und/oder twitter


#10

Gegen Ende Januar wird der erste entwickler-livestream dieses Jahres kommen... leider gibt's noch kein genaues Datum...

ps: "Familienoberhauptvogel? Bist du es???"
Ich freue mich schon auf rbtv-Fanprojekte :beanjoy:


#11

Nachdem Ende Januar der ca. halbstündige livestream zu den Ergebnissen des globalgamejam-teams von mm erschien… folgt nun diesen Freitag endlich der erste richtige livestream im Format der ehemaligen dreams-streams…

Am Freitag, den 16.02., wird um 18Uhr ein livestream mit Kareem erfolgen.
Dementsprechend wird es also sicherlich um Skulpturen, Weltgestaltung oder ähnliches gehen…

Mit ein bißchen Glück, aber geringer Wahrscheinlichkeit, taucht Alex Evans auf und fordert von Kareem, Zeugs zu leaken… :grin:


#12

Chooo… chooo… der Hypetrain rollt weiter…

Ab dem 19.03. startet die gdc und media molecule hat angekündigt, dass sie wieder einen “trainjam” machen werden…
Nach der gdc’18 wird es dann wieder einen livestream geben, in dem es um die Ergebnisse des “trainjams” gehen wird… und außerdem kündigten sie an, dass es auch um logictools gehen wird… hmm, mal gucken, ob es wieder nur simple Mechaniken, wie beim letzten trainjam, sein werden oder sie mehr ins Detail gehen…

Checkt die homepage von mm aus für deren blogpost.


#13

Am Freitag (23.03.) wird ein voraufgenommenes Video um 18Uhr auf dem Kanal von media molecule gestreamt. Am darauffolgenden Montag wird dies auf youtube hochgeladen. Topic: Ergebnisse des trainjams.

Also sehr interessant… das vorgegebene Thema für den trainjam ist “odyssey” … vorgegebene Beispiele dazu und die Themenbeschreibung findet man auf twitter bei media molecule… chooo chooo…


#14

wurde in 52std. in dreams erschaffen.


#15

Ich hoffe ja wirklich, dass Dreams die Aufmerksamkeit bekommt die es verdient. Kann wirklich groß werden, wenn es die Community ordentlich aufnimmt.


#16

release event idee für rbtv!
beansjam,mit games die nur mit dreams gemacht wurden :smiley:


#17

:point_up:

Wäre eine klasse Sache.

@Dimanimator


#18

Würde mir sehr gefallen… wäre aber als releaseevent ungünstig. Möchte erstmal die Story Spielen und die Spiele wären etwas nach release bestimmt auch hübscher bzw. komplexer, da jeder etwas geübter mit den Tools umgehen könnte…

Ich wäre immernoch für 1 Staffel buildschön mit dreams, auch wenn die Grafiker keine Zeit haben. (Vielleicht könnten sie sich ja einfach abwechseln… 1.Woche Peniswoche 2.Woche P&P-ArtLevel 3.Woche Pixeln 4. Woche = alles davon in ein Level mit zusätzlichem Communityzeugs.

fanboymodus: off


#19

#20

Im Grunde Next Gen Little Big Planet Phänomen, oder?