Forum • Rocket Beans TV

Eurovision Song Contest 2018

Naja manche Dinge weiß man halt erst hinterher, die letzten Teilnehmer kennt doch heute keine Sau mehr, nur Lena blieb im Gedächtnis, alle anderen viele Jahre davor und danach? Keine Ahnung.

Unser Star für Lissabon: Menderes !

Wir bekommen eh immer 0 Punkte, also kann man mal Menderes hinschicken.
Schlechter kanns nicht werden. :joy:

1 „Gefällt mir“

Wie heißt der eine Typ der sich immer bei DSDS bewirbt und scheitert? :smiley: der wäre doch ein Hit ^^

Bevor der Thread wieder komplett Off-Topic ist, möchte ich mich jedoch bei Deutschland bedanken.

Danke, dass ihr uns Österreicher wieder im Klassement vor euch reinlässt. Nach unserer langen ESC Durststrecke bis 2014 konnten wir seither immer auf euch zählen, dass ihr auf alle Fälle hinter uns seid.

Dankeschön. :beankiss:

1 „Gefällt mir“

Der hat auch ESC Format. :joy:

Guter Witz. Musste lachen :stuck_out_tongue:

4 „Gefällt mir“

Ich persönlich bekomme nichts von Lena mit, aber ich konsumiere auch weniger die klassischen Massenmedien. Von den sechs nun ausgewählten Kandidaten haben ein paar einen eigenen YT channel mit genügend Abonnenten. So ein Aufritt könnte da noch einiges an Abos reinholen, was im Fall von Lara auch förderlich gewesen wäre.

Also erst mal die Klischeekiste, kenne kein ausser die Volksmusiker

Ich sehe da
einmal stino-pop elektro zeugs - da wird Profil für die Bühne fehlen und oder ein guter Song
drei pseudo-deep singer-songwirter soul ruhiger-tu-keinem-weh-Pop - ist halt nichts für eine riesen ESC Bühne, außer der Song wäre Bombe, wage ich aber zu bezweifeln
einmal schlechte Volksmusik - dann doch lieber LaBrassBanda die machen wenigsten gute (Volks)musik

Nun werd ich mal reinhören

Lena hat regelmäßige Chartplatzierungen, also sie ist weiterhin erfolgreich, vom Rest hört man halt nichts.

Xavier Darcy - sehr wie Portugal letztes Jahr deswegen wäre es kein gute Wahl. Aber wenn man sich durch seine Songs klickt hat er durch aus Talent und könnte ein Song für den ESC schreiben.

Ryk - echt jetzt noch mal ein Salvador Klon? Haben wir hier Deutschland etwas keine andere Musik

Michael Schulte - das kennen wir hat letztes Jahr gewonnen, wir wissen aber vom ESC klappt selten noch mal

Nicht gegen die drei Herren, die sicher qualitativ gute Musik machen, aber warum gleich dreimal diese Art von Musik. Wer sucht so was aus, ist unsere Musiklandschaft so öde das es keine Abwechslung gibt?

Ivy Quainoo - mit einem super super super Song könnte die kleine Chancen haben, aber ich finde sie jetzt nicht so besonders das sie irgend wie herausstechen könnte.

Natia Todua - Wenn man ihr mal beibringt ihre ungewöhnlich Stimme trotzdem natürlich einzusetzen und ein super Song dazu kommt, könnte was gehen. Ansonsten ein stino Castingsternchen die in drei Wochen eh keiner mehr kennt.

voXXclub - ekelhafte Retortenmusik, sie können ja gerne Volksmusik mit anbieten, aber dann wenigsten mehr Qualität

Was ist mit dem Rest meines Beitrags? Und inwiefern hat Eurovision direkte Schuld an der der nicht-chartplatzierung der anderen? Ich meine, Kohle kann man auch über Instagram, Werbung, Synchronsprecherei usw. machen, sodass Chartplatzierung nicht alles ist. Man bekommt durch die Teilnahme nach wie vor Aufmerksamkeit und keiner der Kandidaten war per se mega scheiße. Was man daraus macht, ist eine andere Sache.

€: Ich verstehe es so, dass du es als instant-Karrierekiller siehst und kann das nicht nachvollziehen.

Sonst fand ich das im dem Zusammengang interessant:

Ich kann gut verstehen, warum Lara teilgenommen hat und hätte es gut gefunden, wenn sie einen Platz bekommen hätte.

Hier in Deutschland sehe ich es meist als Karriere Killer an, schau dir doch mal die restlichen deutschen Teilnehmer der letzten Jahre an. Was hört man denn von denen? Nichts. Wie gesagt, Lena ist die einzige die da wirklich erfolgreich geblieben ist.

Der ESC per se hat da keine Schuld, nur wenn unsere Kandidaten auf dem letzten Platz oder so landen, sind sie doch erst mal unten durch im Land. Ob sie es dann noch mal schaffen wirklich Erfolg zu haben, ist wenn überhaupt, sehr selten.

Ob ein Musiker Erfolg hat, wird eben daran gemessen ob seine Songs in den Charts landen und wie viele Platten verkauft wurden bzw. wie oft das Lied heruntergeladen wurde.

In anderen Ländern sieht das ganz anders aus.

Morgen kommt übrigens der Vorentscheid

Wollen wir dazu ein extra Thread aufmachen?

1 „Gefällt mir“

Danke für den Hinweis.

Seit nach LENA die Kandidaten bzw. letztlichen Gewinner immer schlechter oder beliebiger wurden, plätscherten diese Vorentscheide meist nur an mir vorbei, bis ich dann immer plötzlich las, dass am kommende Wochenende bereits der EU-Song-Contest stattfindet, zu dem ich dann einschaltete.

1 „Gefällt mir“

ich habs auch nur per Zufall mitbekommen

wäre ja schaden die Chance zum meckern zu verpassen :grin:

looosss gehts

Elton ist alt geworden

1 „Gefällt mir“

Kommt das jetzt?

1 „Gefällt mir“

ja (adr oder über den link) und da hast schon ne pimmle witz verpasst

Die Bühne sieht so hässlich aus :wtf: