Feedback & Diskussion YouTube Premieres


#63

Oder es ist so, dass YT diese Aktion nicht bezahlt sondern RBTV dafür nen besseren Werbedeal oder ähnliches erhält. Keine Ahnung wie da die genaue Regelung ist (scheint ja allgemein eher schwammig zu sein, da inzwischen ja “jeder” ständig dieses #werbung postet, nicht nur RBTV) aber nach meinem Verständnis wäre das auch unbezahlt, da eben nicht direkt Geld fließt.

Aber das ist nur meine absolute Laienmeinung und kann auch kompletter Blödsinn sein…


#64

Auch wenn im neusten Blogeintrag das schon erklärt wurde trotzdem diese Info ist auch wichtig.
Von RBTV unter dem das VOD 25km/h Kino + Interview als Antwort auf einen Kommentar

Rocket Beans TVvor 1 Tag (bearbeitet)
Wir werden versuchen die Zeit zwischen Premiere und Freischaltung möglichst kurz zu halten, aber heute erschien es uns aufgrund der Ankündigung sinnvoll bereits ein Beispiel zu veröffentlichen. Das Feature wird sich auch auf 2-3 Videos die Woche begrenzen. Ihr werdet den größten Teil der Videos also wie gewohnt konsumieren können.


#65

Das haben wir ja schon hier in dem Thread schon zigmal geschrieben, sollte hoffentlich jetzt bei den meisten angekommen sein :smile:

Ansonsten ist das Interview weiterhin unter https://www.youtube.com/watch?v=C7vwp8NeRsA als ganz normales VoD zu erreichen, wobei oben rechts der Chatverlauf einblendbar ist.


#66

Lieber einmal zu viel als zu wenig aber hast Recht das muss man nicht weiter durchkauen.


#67

Kurze Umfrage. BtB läuft nicht mehr im RBTV Stream und nur noch neben YouTube auf YouTube Premieres. Es wird lange so bleiben trotzdem wollte ich wissen wie ihr es findet
das man es nicht mehr im YouTube Stream auf der rbtv Seite und auf Twitch sehen kann.

  • Finde ich klasse
  • Gefällt mir gar nicht

0 Teilnehmer


#68

Ist mir eigentlich recht egal wo es läuft^^ Ich finde aber gut, dass jetzt das Video direkt danach verfügbar ist :+1:


#69

Fand ich nach dem MoinMoin im eigenen Stream viel besser. Man konnte es nacheinander gucken, jetzt muss man wieder wechseln.

Premiere ist für reine VOD- YouTuber eine gute Sache mal was “live” zu machen, aber wenn man 24/7 Stream hat eher unnötig.


#70

Was die noch verbessern sollen ist den Countdown früher zu zeigen um 10:00 kam der heute man dachte schon das kam von RBTV dabei war es von YouTube selbst und somit fing die BtB Folge erst um 10:02 an.


#71

Was man jetzt schon als YouTube Premieres sah und sieht:
25 km/h: Bjarne Mädel und Markus Goller im Ping Pong Interview | Kino+ Interview

BtB alle 2 Wochen immer um 10:02 am Freitag

Gadget Inspectors


#72

Überall, wo ich diese Premieren-Funktion bisher gesehen habe, hat es haufenweise Kritik und Dislikes gehagelt. Und dann kommt RBTV und bindet sich direkt mal für ein Jahr daran. :herz:


“GAME DATE” In Kooperation mit Red Bull
#73

Überall wo ich die sehe hagelt es Likes und viele Zuschauer. Und jetzt?


#74

Welche premierenfunktion genau?


#75

@vivalavendredi @maludan

Ich hab euch mal in den passenden Thread geschoben! :slight_smile:


#76

Danke :slight_smile:


#77

Im Grunde wird dann auf dem Channel und auch entsprechend auf der normalen YouTube-Seite ein Video angezeigt, dass auch anklickbar ist. Auf der Seite des Videos läuft dann ein Chat und dort steht dann, dass wann das Video veröffentlicht wird. Wenn du zu dem Zeitpunkt auf dem Video bist, ist es quasi wie ein Livestream mit Chat.
Dadurch werden einem aber ständig Videos angezeigt, welche noch gar nicht zu sehen sind. Das geht ziemlich vielen auf den Strich und dementsprechend negativ ist auch das Feedback dazu.


#78

Wie ich es schon gesagt habe, ich finde die Premieres Funktion echt sinnvoll, weil der Creator direkt Feedback lesen kann und auch mit Zuschauer diskutieren kann. Z.B. war heute Andreas im Chat und da mitdiskutiert.

Mein Problem ist mehr, dass es von YT schlecht eingefügt wurde. Dass man draufklicken kann und auch schon Kommentare und Bewertung geben kann, ist einfach mega unlogisch. Wenn man es nur in der Abobox bekommt und nur eine Erinnerung einstellen kann, wäre einfach besser gewesen.


#79

Lars war auch da und ja Andreas war dabei. Das hast du wohl auch durch die RBTV Insta Story erfahren :grin:


#80

Das hängt denke ich stark davon ab, wie groß die Zeitspanne zwischen Ankündigung und Freischaltung des Videos ist. Wenn die Zeitspanne recht kurz ist (was wenn ich mich recht erinnere auch von RBTV so geplant ist) fällt der größte Kritikpunkt denke ich weg


#81

Ein Feature das existierende Systeme wie der Livestream natürlich nicht bieten :kappa:

Ich sehe nicht den Vorteil den Premieres bieten sollen - außer natürlich das man YouTube glücklich macht, was aber doch eigentlich der Multi-Plattform Strategie widerspricht. Die Zuschauerzahlen, sind von dem was ich beobachtet habe, deutlich unter den Periscope Dingern, die man aufgrund fehlender Nachfrage eingestellt hat.

Besonders unglücklich finde ich es, wenn wesentliche Teile von Sendungen, die später in der Primetime laufen auf diesem Weg gespoilert werden.


#82

Werden diese Premieres eigentlich nun auch irgendwo auf der Seite oder hier im Forum angekündigt oder exklusiv auf YT? Heute habe ich z.B. von dem ganzen nichts mitbekommen.