Feedback MoinMoin 2019

moinmoin

#127

Ja, er ist generell wohl jemand der Wert auf Story legt (und das ist ein schöner Kontrast zu Ede und das mag ich) - bei Detroit mochte er das Spiel, aber die Story nicht. Aber hat ja auch halt einfach jeder andere Präferenzen :slight_smile:

PS: Im heutigen Moin Moin fand ich ihn prima.


#128

Gibt’s zu dem ominösen neuen #MoinMoin Intro eigentlich ein Update?
An dem wird ja seit Ende Juli 2018 rumgedoktort.


#129

Wenn nicht immer wieder nach dem neuen Intro gefragt wird, besteht vielleicht Hoffnung, dass wir das aktuelle behalten. :hugs:


#130

Ich tippe mal schwer auf eine Premiere vom neuen Intro bei der 1000. Ausgabe heute in einer Woche.


#131

Ich mag aber neue Sachen :beansad:


#132

Schöne Idee für das MM heute :supa:


#133

Ist niemand aufgefallen das der Ton beim moin moin nicht da ist


#134

Am liebsten Richtung Singleplayer-Spiele mit starkem Storytelling, jap.
Hast du also ziemlich gut eingeordnet, wobei ich gerade die drei genannten AAA-Spiele nicht besonders gern hab… Aber prinzipiell guck ich mir alles erstmal an (die drei AAA-Spiele ja sogar aufm Sender), um mir eine eigene Meinung daraus bilden zu können.


#135

Hat dir eigentlich “The Last of Us” gefallen und freust du dich auf den zweiten Teil?


#136

mal die Boxen angemacht?


#137

Auf einmal geht es doch. Hab’s mit Handy zweimal gestartet. Zweimal kein Ton. Jetzt auf einmal ging es


#138

Ich find das Gameplay durchgehend etwas vorhersehbar, aber Storytelling, Charakter-Tiefe und die Inszenierung von Zwischensequenzen sind bei Naughty Dog top notch. Dementsprechend große Vorfreude auf Last Of Us 2.


#139

Um zuzugeben hab ich die auch nur genannt, weil du die auf dem Sender gespielt hast und auch immer schon Hintergrund-Infos parat hattest, wodurch ich dachte, dass du die Spiele ja anscheinend interessant findest :smiley: Da mich die Spiele selber aber auch nicht abgeholt haben, habe ich wohl nie weit genug geguckt, um deine tatsächliche Meinung dazu mitzubekommen. :simonhahaa:


#140

Das hat ja nichts mit persönlichen Präferenzen zu tun. Fakten und Wissen zur Reihe zu übermitteln und Spiele zu analysieren gehört halt zum Job. Aber schön, dass es auffällt :slight_smile:
Bei Far Cry 5 hab ich zumindest in Folge 4 von reboot gesagt, was ich davon halte.


#141

Ging mir auch so. Ich hoffe das Gameplay in Teil 2 wird facettenreicher! Den alten Schinken spiele ich aber wegen der Story und dem Tiefgang wirklich immer wieder gerne.


#142

Ausgezeichnetes Moin Moin.


#143

Etienne und Donnie werden nächste Woche die 1000. Folge moderieren:


#144

Habe gerade das gestrige und heutige MoinMoin nachgeholt.

Sandros MoinMoin hat mir wirklich gut gefallen. Dafür, dass er ja erst sehr selten allein on Camera zu sehen war, hat er das souverän gelöst. Natürlich gibt es den ein oder anderen Kritikpunkt, er hat es aber geschafft, über alle Themen die er sich vorgenommen hat zu sprechen und seine Sicht auf die Dinge aufzuzeigen. Es waren auch mal Themen dabei, die sonst auf dem Sender kaum zur Sprache kommen. Er kann gerne häufiger einspringen.

Marks MoinMoin war spitze. Seine mit Absicht schlecht geschauspielerten Einlagen sind urkomisch. Dazu hat er eine interessante Idee eingebracht und durch die (gestellte) Situation der Autofahrt und den wechselnden Mitfahrern eine tolle Dynamik reingebracht. Quasi Schema Speeddating Light. Der Mann macht sich wenigstens noch Gedanken, bevor er eine Sendung macht.


#145

Vorhin das MM von heute nachgeholt - sehr spaßig das! :slight_smile: War echt mal was anderes, aber sehr unterhaltsam. Mit sehr witzigem Ende.


#146

Finde es immer toll, wenn @sandrobot vor der Kamera ist. Das moinmoin vom Montag super und machte selbst beim zweiten Mal ansehen Spaß. :smile: