Rocket Beans Community

[ Film ] Diskussionen erwünscht ! (Trailer/News..uvm) Aussätzige Kolonie Edition!


#643
  • Die größte Freude bei unseren Lesern dürfte derweil „Howard The Duck“ auslösen. Von Comic-Geek Kevin Smith und Synchronsprecher Dave Willis(„Archer“) kommt die Serie, in der Howard in einer fremden Welt gefangen ist, aus der er mit der Hilfe von Freundin Beverly fliehen muss, bevor ihn der böse Doctor Bong zu Essen verarbeitet.

#644

#645

Ja und diese Regelung wurde auch bei Filmen ausgenutzt die den Oscar als gratis Werbung nutzten und dann später erst breit in die Kinos kamen oder ein HomeRelase hatten.

Die Oscars und Hollywood sind selber an ihrer Lage schuld und nun zu versuchen das ganze auf Streaming Dienste zu schieben wird nichts ändern.


#646


:beanomg::beanwat:


#647

Kommt das nur mir so vor oder sitzen die Oscars immer mehr auf einem absteigenden Ast?

Der Tweet auf den sie sich bezieht:


#648

was für ein Bullshit, naja, das war dann echt der letzte Tropfen das das ganze nicht mehr geschaut wird, auch wenn es immer nice war das mit dem Kommentar von SChröck und co zu schauen


#649

Ja, neben all dem anderen was bisher an news über die diesjährigen Verleihungen bekannt wurde, stimmt das nicht so recht ein.


#650

Serial Killer sind wieder en vogue…

Ne ist aber auch wirklich ne makabre und unglaubliche Geschichte.

Hier mal ne doku dazu…


#651

:slight_smile:

#652

Habe gerade den Trailer gesehen der ist ja mal richtig gut.
Habe ihn mir auf Letterbox auf die Watchlist gesetzt und etwas gesehen was ich nicht verstehe bzw. nicht sein kann.

Warum gibt es schon 19 Leute die ihn gesehen haben wollen und 3 1/2 Sterne Bewertungen?

Das ist doch total unnötig.


Kino+ Sammelthread 2019
#653

#654

Ein Remake das die Welt nicht braucht. :man_facepalming:


#655

Genau so das.
Nur das dies hier schon die dritte Kinoverfilmung ist und wieder auf ein viel zu junges Publikum zu geschnitten. Auch seelenlos und einfach nur traurig.


#656

Was ist bei TKKG “Zu junges Publikum”? :baby:


#657

Kinder bis 6 Jahren. Der Film wird sicher FSK ab 0 sein. Wer die Hörspiele geht weiß das die teilweise schon meiner Meinung nach für 12 Jährige sind.


#658

Ich möchte gern so ein TKKG-Film, wo Tarzan die Zigeuner, Obdachlosen und Co. richtig vermöbelt. :joy:


#659

As a woman and a feminist, I’d like to offer this observation: There is nothing that can make you hate the word “female” like sitting in the audience of a panel devoted to women who make film or television. During the Winter 2019 Television Critics Association press tour, which highlighted a massive issue when it comes to the way in which the accomplishments of women are showcased.

However, too often the TCAs treated “women make TV” as its own gimmick, as if assembling a collection of TV producers who share a gender was enough to create a satisfying or insightful presentation.

Every woman director or showrunner experiences some level of exhaustion about being “the token” (an exhaustion, to be clear, echoed doubly by people of color). But at this stage in the game, the “Wow, Look at All These Women Who Make Things!” panel is an overcorrection that at times makes the problem worse, not better. It is no longer breaking news that women are working behind the camera. Put them in situations that let them talk about what they’re making.


#660

Soll anscheinend gar nicht so verkehrt sein laut antje (wollte schon defollowen als sie den tweet rausgehauen hat hab aber dann doch ihre Kritik gelesen :grinning: )


#661

Das hab ich auch schon mehrfach gelesen aber wozu brauche ich eine okaye Kopie wenn ich ein geniales Original habe?


#662

Stimme dir zu brauch das auch nicht, aber wenn man mal auf den ami Markt schaut macht das ganze schon sinn. Zusätzlich macht er anscheinend auch noch einige Dinge besser und Hart zeigt sogar actor skills. Also wenn sie schon sowas anfassen find ichs gut das zumindest Qualität abgeliefert wird :sweat_smile: