Forum • Rocket Beans TV

Gesellschaftsspiele / Brettspiele / Kartenspiele

Daher hasse ich auch solche Spiele, wo man erstmal ein Einsteigerspiel mit vereinfachten Regeln spielen soll und bei jeder Runde was Neues dazu kommt. Am Ende ist jede Runde wer Neues dabei und man spielt immer nur die Einsteiger-Variante.

Da fällt mir ein ich muss am Wochenende einen Webcam kaufberwtungsthread eröffnen und stabilen karton/folie für die ganzen Kleber kaufen :smiley:

Okay :confused:

Aufgrund der großen Entfernung brauche ich halt eine gute Camera, Sonst kommt die Runde maximal 2 mal im Jahr zu Stande xD

Aber ich scheue mich immer noch davor, dass Brett zu bekleben oder beschädigen, dass geht immer noch irgendwie gegen meine grundauffassung wie man mit einem Spiel umgeht - daher der Gedanke Die ganzen Kleber in Tokens umzuwandeln.

1 Like

Es gibt für Gloomhaven auch ein Sticker kit. Damit sind alle Aufkleber wieder abziehbar. Ohne das Material zu beschädigen

Wohl war wohl war. Deshalb haben wir uns dann auch wirklich daran gehalten und spielen das Spiel immer mit der gleichen Gruppe um jedes mal zumindestens weiter zu kommen. Wir sind mittlerweile auch schon im Oktober, haben es also fast geschafft. Müssen das aber auch fertig bekommen weil unsere Mitspieler nächstes Jahr zurück nach Amerika ziehen

So geht’s mir mit dem einen Risiko wo man dinge freirubbeln, Sachen benennen etc muss.
Habe ich mal geschenkt gekriegt.

Glaub das verkauf ich wieder, weil ich genau weis das ich nie die gleichen 5 Leute zusammenkriegen würde

1 Like

Ist das bei dem Risiko an eine Story gebunden oder verändert sich einfach nur die Weltkarte nach jeder Runde? Bei Pandemie hat man ja Charaktere die sich weiterentwickeln und Beziehungen zueinander aufbauen und einen Handlungsbogen mit Plottwists und so.

Keine Ahnung, da pro Runde sich Sachen ändern und das in versiegelten Umschlägen ist.

Alles in mir widerstrebt es, Sachen aufzureissen, Dinge auf dem Spielfeld freizurubeln , einzutragen etc.

1 Like

Hab mal kurz nen Kollegen gefragt:

Story ist in soweit, dass dir kurz erklärt wird warum es zum Krieg kommt - Also Seite 1 von der Anleitung grob gesagt. (Also weniger Story lastig)

Relativ kurze runden, Da man nur 4 siegpunkte braucht und bereits mit einem startet. Wer noch keine runde gewonnen hat sogar mit 2.

@Neurosis77 wie taugt den gloomhaven als Single? Spiele ich dann mehrere Charaktere gleichzeitig?

Ja, würde ich empfehlen. Du kannst ,meine ich, auch nur einen spielen, da ist die Schwierigkeit aber höher…

Alles in allem ist es mit mehreren Charaktären aber ganz gut machbar (ich spiele mit drei Stück).

Da du anfangs jeder Runde Karten ausspielst die den Initiativewert bestimmen sieht man z.B. auf einen Blick wer wann dran ist, zusätzlich ist es mit mehreren Figuren etwas einfacher das Vorgehen zu planen und Synergieeffekte zu spielen, da du ja für jeden Charakter die Karten kennst und so alles besser aufeinander abstimmen kannst…

Standardmäßig wird das über einen leicht angehobenen Schwierigkeitsgrad die Gegner betreffend kompensiert, kannst du aber auch weglassen wenn du ein etwas leichteres Spiel möchtest. (Hab ich die ersten 2-3 Szenarien gemacht)

Das klingt dann wirklich nicht sehr motivierend die Legacy-Variante von Risiko zu spielen und stattdessen immer bei der Grundvariante zu bleiben. Pandemic hätten wir auch eher nur in der Grundvariante gespielt wenn da nicht die Story wäre mit immer wieder neuen Elementen die hinzukommen.

Er meinte die runden unterscheiden sich kaum voneinander oder sie machen etwas falsch :smiley:

Na dann berichte mal. Mich würde besonders die Erklärzeit interessieren.

1 Like

Mache ich wenn ich es mir dann mal angesehen habe, wird aber wohl dieses Wochenende eher nichts mehr.

1 Like

Bei uns geht es kommenden Freitag los mit der Kampagne. Zur Sicherheit lesen sich aber vorher schon mal alle 4 Spieler in die Regeln ein bzw. schauen sind Erklärvideos an.
Gerade bei einem solchen Spiel ist es sonst etwas unfair einer Person allein die Arbeit des Erklärens aufzubürden.

1 Like

Wo findet man sowas?

Such einfach Mal nach gloomhaven sticker set

Ist eher ne Frage der Verfügbarkeit

In zwei Wochen startet endlich die Spiel18 in Essen. Habt ihr euch schon eine Test- und Buyliste gemacht?

Meine Liste sieht zur Zeit so aus

Ansehen:
Feiner Sand (2F)
Dice Hospital
Kitchen Rush
The River (Days of Wonder)
Alone
Raids (Iello)
Würfelsiedler (Schwerkraft)
Adventure Island (Pegasus)
Men at work (Pegasus)
1st & Roll (R&R Games)
Brass: Lancashire
Ex Libris (Schwerkraft)
Root
Everdell
M:TG Heroes of Dominaria (Wizkids)
Discover (FFG)
Dice Throne

Kaufen:
Star Realms Colony Wars (adc blackfire)
Scythe Aufstieg der Fenris (Feuerland)
Trick 'n trouble (frosted Games)
Viticulture: Tuscany (Feuerland)
Magic Maze: hidden roles