Forum • Rocket Beans TV

Horizon Forbidden West (PS5)

Aloys Abenteuer geht weiter :partying_face:

Entwickler: Guerrilla Games
Release: unbekannt

9 Like

Hätte auf einen Starttitel für die PS5 gehofft.
An dieses Game ist der Kauf der neuen Konsole stark geknüpft.

Wenn Horizon kommt, kaufe ich die neue Konsole. Vorher eher nicht.

3 Like

Der Moment, als im Trailer ihre Stimme zu hören war. :heart:

Die Open World als Spielelement in Teil 1 fand ich zwar nicht so stark wie in anderen Titeln, aber das Erkunden der mechanischen Ruinen und das nach und nach in Erfahrung bringen, was mit der Welt und ihren damaligen Bewohnern geschehen ist, fand ich unfassbar interessant und hat mich sehr gefesselt.

Für mich das Paradebeispiel von einem Titel, wo ein Nachfolger nur ein paar Schwächen ausbügeln und seine Stärken weiter ausbauen muss, damit ein vielleicht herausragendes Spiel bei rumkommt. Pflichtkauf, klare Sache.

1 Like

Für mich war die Story und die Charktere das beste am Spiel. Hatte selten das Verlangen zu wissen wie die Story weitergeht wie hier. Die Open World war Ok aber nicht überragend aber da ist Spielraum für Verbesserungen.
Ich hoffe so sehr das das Spiel zum PS5 release kommt ansonsten warte ich solange.

2 Like

Der erste Teil ist zuerst total an mir vorbeigegangen, aber wurde dann zu meinem Spiel des Jahres 2017. Hab mich gefreut wie ein kleines Kind, als ich bemerkt habe, was der Trailer zeigt.

DAS wird wohl mein „System-Seller“ sein!
Finde den ersten Teil hervorragend (einer der besten Spiele dieser Konsolengeneration). Hatte hervorragend geschriebene Story, geniale Welt und ein Gameplay, welches wirklich Nutzen daraus zog, dass es auf besseren Systemen als der vorherigen Generation lief. Das Spiel war nicht nur grafisch einfach „hübscher“, sondern durch die extrem detailierten Gegner, welche aus duzenden Einzelteilen bestanden und zerlegt werden konnten, musste die Hardware da schon recht arbeiten, wenn sie gleichzeitig noch riesige, offene „Arenen“ auf den Bildschirm bringen wollte. Das sind alles Gameplay-Elemente, nicht nur grafische Spielereien.

Und es war eine Welt und Story, welche zwar theoretisch in sich geschlossen sind, aber immer noch genug Spielraum für Fortsetzungen hatte… die man jetzt mit dem Teil wohl erhält.

Ich freue mich riesig. Und wenn man bedenkt, womit man gehypt wird (diese Robo-Elefanten sowie die Erwartung eines „Metal Devil“ aus dem ersten Teil), dann hoffe ich, dass dies neuen Möglichkeiten der neuen Hardware-Generation so richtig gestestet werden!

Ich bin gehypt :grin:

3 Like

das ding + demon souls reicht das ich mi rne ps5 hole selbst wenn sie 600€ kostet, teil 1 war einfach super geil für mich eines der besten gameplays als es damals rauskam, der kampf gegen die riesen roboter war einfach unfassbar befriedigend

2 Like

I know, Cinematic Trailer und so. Aber beim ersten Teil gab es sich zwischen Trailer und Spiel auch nix. :beangasm:




Das einzige was ich mir noch im Vergleich zum ersten Teil wünsche, wäre ein etwas besser ausgearbeitetes Melee-System mit mehr Waffe und Moves. Ansonsten wird das schon gut werden.

2 Like

kann mir gut vorstellen dass das im spiel genauso drin ist.

was ich mich frage als ich den trailer gesehen hab. man hat doch den stab von sylens zum schluss bekommen als letztes waffenupgrade dann hat man mit dem speer hades besiegt und der steckte dann in ihm drin. im trailer hat aber sylens seinen stab anscheinend wieder.

Dev. Kommentar:

#HorizonForbiddenWest confirmed coming to #PS5 in 2021.
Some additional details:
-Stretches from Utah to Pacific Ocean
-Virtually no loading screens
-Bigger map than HZD; hidden underwater areas
-Dozens of new machines
-Massive storms throughout land

https://twitter.com/shinobi602/status/1273318120078348291

4 Like

@RichardQuijote

Wurde bestätigt, dass Horizon 2 in 2021 kommt :slight_smile:

2 Like

Dass im PS5-Event das Releasejahr nicht gezeigt wurde, hat mich stutzig gemacht. Sind ja schließlich keine 1 1/2 Jahre mehr. Umso erfreuter bin ich, dass es doch noch 2021 kommen soll.

1 Like

Damit steht der 1. Exklusivkracher für 2021 seitens Sony fest :slight_smile:

Ich freue mich schon drauf.

1 Like

Endlich Gameplay zu sehen und oh Boy, sieht echt gut aus

5 Like

Bin richtig gehooked und die Gameplayneuerungen machen echt Sinn aber an den „Finishing Move“ muss ich mich noch gewöhnen.

Wie darf ich denn das Ende interpretieren? Die Map, die aa Ende projiziert wird, zoomt schon sehr weit raus. Dachte sogar kurzzeitig, dass dann auch in Japan so Blip erscheint und wir sogar da noch hinkommen.

hm. . . so genau hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht.
Das würde bedeuten, keine open World. Das Gezeigte sah eh schon sehr schlauchmäßig aus, aber ich hab gehofft, dass dies nur aus Präsentationsgründen so ist, oder weil es die Tutorial Mission ist.
Würde mir ehrlich gesagt nicht so gefallen, global unterwegs zu sein. Damit verschenkt man schon zu früh zu viele Möglichkeiten in meinen Augen.

Das Spiel ist sicher Openworld. Keine Ahnung wie du zu dem Schluss kommst das es nicht so wäre.

„Stelle dich einer weitläufigen offenen Welt“

Deutlicher gehts eigentlich nicht mehr, wobei das nach Teil 1 sonnenklar war.