Forum • Rocket Beans TV

Kritik an Jäger & Sammler

also die Frage wurde ja jetzt schon von @Marah jetzt schon mindestens 2-3 mal erklärt warum man auch solche Gäste einladet bzw. nach was das geht

Ja eben. Und ich vermute, dass da keine rechten Youtuber unter den Angefragten sind. Daher kann man nur spekulieren wie die Kommentare da aussehen würden.

Die Folge war ja nun doch völlig unspektakulär. Am Ende war das Kontroverseste - ohne das wertend zu meinen - Tobis Frisur.

32 Like

Was heißt bitte genau “rechte Community”?
Ich habe nach den Powerphrases abgeschaltet und habe auch das VOD downgevoted…wenn ich damit dann zur rechten Community zähle, dann bitte, dann möge das so sein. :man_shrugging:

11 Like

Stimmt was fällt denen ein sich für Seawatch und gegen Nazis auszusprechen. Wer mit solchen Aussagen ein Problem hat gehört eindeutig zur gemäßigten Mitte.

25 Like

Man kann halt auch einfach sagen:

Ich schaue ein Unterhaltungsformat, da hab ich kein Bock wenn Leute mich mit Politik vollschwurbeln (egal welcher Richtung) und deshalb abschalten.

Das heißt nicht, dass man sich mit den Themen nicht beschäftigt, oder Nazis cool findet. Das heißt im Zweifelsfall, dass man Abends um 20 Uhr keine Lust auf Politik hat :man_shrugging:

16 Like

Sinnfreier polemischer Kommentar.
Und auch wenn mir der Nazi!!!-Beißreflex an sich zu dumm ist, um darauf zu antworten:
Es geht mir nicht um die politische Aussage an sich, sondern darum, dass ich auf RBTV nix politisches sehen will - schon GAR NICHT in einem Unterhaltungsformat.
Genau diesen Standpunkt habe ich nachweislich schon in diversen Threads hier vertreten…also komm mir nicht mit deiner billigen Nazi-Keule.

Edit:
Behnson hat es etwas schneller schon korrekt erklärt.

8 Like

Ist doch schön, dass du erklärt hast warum du abgeschaltet hast. Für mich ist das halt keine krass politische Aussage die meinen Kopf so sehr anstrengt, dass es mir das Unterhaltungsformat Chatduell versaut.

Für mich ist Menschen Leben retten wollen und Nazis scheiße finden einfach Konsens.

22 Like

Und ich erlaube mir halt, für mich in meiner Freizeit Zeiten in einem Unterhaltungsformat (!) einzufordern, in denen ich mich nicht mit irgendwas politischem beschäftigen muss.

3 Like

Du hast die Folge also nicht gesehen und dennoch downgevotet, obwohl es nicht mal wirklich in Politik ging? Ihre bloße Anwesenheit hat dich also so hart getriggert? Versteh ich nicht.

4 Like

Ich habe sehr wohl angefangen zu gucken und habe dem allem sehr wohl und mit voller Absicht eine Chance gegeben.
Nachdem dann schon bei den Powerphrases EXAKT das kam, was ich erwartet hatte, habe ich abgeschaltet…das ist korrekt.

5 Like

Musst du auch nicht.

Ist aber auch kein Grund Da0nly in irgend ne Nazi-Ecke zu stellen.

6 Like

Ja nur sind die Phrases normalerweise dazu da sich, sein Team anzufeuern / zu beschreiben bzw. das Gegner Team einzuschüchtern / zu verhöhen und nicht Aussagen zu treffen die mit der Sendung an sich oder den Spielern nichts zu tun haben. Darum gehts den Leuten.

Sicher kann man da überspitzt reagieren aber das ist jedem seine freie Entscheidung ob er da Abschaltet oder nicht.

2 Like

Ist es nicht, sehe ich auch so. Das verharmlost den Begriff Nazi auch viel zu sehr, wenn jetzt jeder ein Nazi ist. Komisch find ich das Verhalten dennoch.

Legitime Einstellung. Aber eben auch eine die man durchaus kritisieren kann.

Keine auffällige Spitze feststellbar.
Nur Haus an Haus fällt bisher aus dem Raster raus.

8 Like

Kann man.
Vielleicht ist das auch eine Altersfrage irgendwie…ich bin Mitte 30…keine Ahnung…ich habe einfach keine Lust mehr ständig die Welt retten zu müssen.
Wenn ich Abends RBTV einschalte, dann will ich einfach meine Ruhe haben, etwas vereinfacht ausgedrückt.

8 Like

Naja die “politischen” Phrases waren ja beide so aufgebaut (sinngemäß):

“wir finden euch als Team kacke aber Seawatch und Carola finden wir super”
und
“Fickt euch Faschos und Nazis ihr esst Döner wir sind heute bei RBTV und essen Bohnen”

also für mich passt das schon mit dem Gegner verhöhnen. Wie gesagt sind jetzt aber auch nicht die innovativsten oder krassesten Phrases der Welt.

5 Like

Ja wurden halt gut eingebaut aber wie gesagt man kann es verstehen das es manchen gegen den Strich geht. Ob es gute oder schlechtes Phrases sind, steht auf einem ganz anderem Blatt.

Wie @LordVoldemort schon schrieb, sollten diese Aussagen Konsens sein. Wer sich dadurch auf den Schlips getreten fühlt, sollte seine Einstellung dringend überdenken.

7 Like