Let's Play Red Dead Redemption 2 mit Nils und Denzel

letsplay

#201

Nils Gesichtsentgleisung dabei und seine Stille danach sprechen Bände xD


#202

Wenn es die richtige Szene ist:

Sie hatten eine Frau gerettet, die unter einem gestürzten Pferd lag und haben sie mitgenommen. Denzel hat irgendwie beim Reiten gestoppt und die Frau ist plötzlich abgestiegen und wollte nicht rauf. Dann hat er sie mit dem Lasso eingefangen, aufs Pferd gebunden und bei einem Eisenbahngleis gefesselt abgelegt.

(klingt schlimm, aber war auch lustig :smiley: )


#203

Sowas kommt vom vielen Rimworld spielen. :ugly:


#204

Naja er ist aber auch nicht wirklich direkt zum Ziel geritten, sondern oh ein Schmetterling…


#205

Versteht Dennis eigentlich immer noch nicht, dass auf dem Radar die Positionen der Gegner angezeigt werden?

Ist das so eine generelle Angewohnheit der Rocketbeans-Lets-Player, dass man sich einfach nicht mit dem HUD, der Steuerung und anderen Funktionen vertraut macht?


#206

Das gute bei RDR 2 ist ja das man das Hud komplett aufstellen kann, dann würde man auch nicht die Leute verärgern wenn die das Hud eh nicht checken


#207

Man muss halt echt dazu sagen, das Denzel aber mit der Frau auf dem Rücken ne halbe Weltreise unternommen hat, anstatt einfach mal die Quest abzuschließen. Und naja, ich finde so was ein oder zwei mal lustig, aber irgendwann geht es halt ins Trollen über.


#208

Die Stimmung bei Nils sinkt sichtlich.
Da scheint Thomas aus der WG wohl mal wieder müde zu sein :kappa:


#209

Thomas ist krank. Denke nicht das er schon wieder fit ist.


#210

Dann musste wohl mal wieder kalibriert werden.


#211

Außerdem ist Thomas nicht mehr in der Regie sondern Cutter und immer noch Kameramann.


#212

Man bräuchte echt ne Compilation wie Denzel vom Pferd fliegt oder beim Reiten scheiße baut, das is ja unfassbar :smiley:


#213


#214

Bekomm auf jeden Fall jetzt langsam Bock auf das Game und werde mir das holen, wenn alle Pflichten erledigt sind.


#215

ehrlich, es war wieder ein Schmetterling wo Dennis das trollen anfing? :rofl:
Gut bei GoW war es glaub ein Reh oder so


#216

Hier die Zuschauerzahlen die ich (nur) von Youtube entnommen habe:
Donnerstag 27.10.18:
Uhr: Zuschauer:
13:30 2.688
14:15 2.800
15:19 2.818

Freitag 26.10.2018
17:40 2.000
23:00 6.000

@Fabian @Michael Petrescu und Sendeplanung: Sind das zumindest zum Start hin genügend Leute um ein KHD recht zufertigen (mir ist klar das es ab jetzt eher weniger Leute werden weil das Interesse abflacht)? Oder wie wärs mit keinem kompletten commitment zum KHD und ihr macht ein Last Call oder eine variante davon? (leider wurde ja auch mit Nils KHD Bloodborne gestartet das er auch machen muss, das ist jetzt eben sehr unglücklich vom Zeitpunkt gleich zwei so Zeitaufwendige LPs…)

Die 65 Stunden sind nachdem wie Dennis und Nils bisher spielen nicht Realistisch das gebe ich zu… sie haben sehr viel Spaß mit den Sandbox/Openworld Elementen und Spielen nicht gerade Fokussiert die Story was gut ist für die beiden das wäre ja noch ok. Aber es gibt ja hier im Forum auch schon Personen die das immer wieder “wir Löschen jetzt die komplette Stadt aus weil wir Bock drauf haben” nach dem dritten mal leid sind.


#217

Ernsthaft? Ca. 6000 Live-Zuschauer? An einem Freitag?
Das ist - für RBTV-Verhältnisse - echt beachtlich! :hushed:


#218

Insgesamt ist es für RDR2 aber eher traurig, wenn man sich auch mal andere deutsche Streams angeschaut hat auf Twitch.

Gronk 18k (läuft eh außer Konkurrenz), einige Streamer jenseits der 3k, inkl. Bonjwa.

RBTV hatte auf Twitch um die 700 als ich mal reingeguckt habe.

Gemessen an der Reichweite, die RBTV eigentlich haben sollte finde ich die Zahlen eher Mau um ehrlich zu sein.

Das mag viele Gründe haben, aber ich finde insgesamt ind die Zahlen dür so einen Titel nicht unbedingt beeindruckend


#219

Zumal man ja auch schwer einschätzen kann, wie hoch die Dunkelziffer an Leuten ist, die deswegen nicht geschaut haben, weil unklar ist wie weit Nils und Denzel das Spiel zocken werden.


#220

Ich würde halt einfach die VOD Aufrufe abwarten. Im „Live-Game“ holt RBTV anscheinend nicht mehr viele Leute ab (wie gesagt, gemessen an dem Gesamtpotential und ihrer eigentlichen reichweite).

Mag sein, dass die VODs durch die Decke gehen, wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ich (!) die Live-Zahlen alles andere als berauschend fand für ein RDR2 Launch.