Let's Play Red Dead Redemption 2 mit Nils und Denzel

letsplay

#261

Denzel liest sich wohl eher YouTube-Comments zu seinen VoDs durch - zumindest erwähnt er dies des Öfteren. Hier im Forum ist er scheinbar kaum aktiv (“Zuletzt gesehen: 2. Juli”, wobei man hier natürlich auch unangemeldet mitlesen kann).


#262

Hallo Bohnen,

Also ich finde euren Sender ja mega klasse, verfolge auch die alten hasen seit Giga Games inculsive Tools usw. Was ich zum Thema RDR2 nur mal los werden wollte ( was auch andere games betrifft zb. GoW3 ) spielt es doch mal zu ende. Klar de leute die es echt sehen wollen schauen dein ein Let’s Play von einem x beliebigen anderen an, doch wollen “Eure” Fans doch sehen wie ihr es zockt… Ihr braucht es ja nicht unbediengt “Live” zocken. Es ist halt einfach schade dass ihr so klasse Games an brecht aber es dann nicht zum ende bringt! Ich weiß nicht ob ich mit der Meinung da alleine bin was ich allerdings nicht glaube. Lasst es euch mal durch den Kopf gehen :wink:


Red Dead Redemption 2 - Sammelthread (Release: 26. Oktober 2018)
#263

Das Game ist zu Groß für ein KHD.


#264

Stimmt und Assasins Creed Odyssey ist damit ja nicht zu vergleichen von der Spiellänge :kappa:


#265

stimmt und demon souls dark souls bloodborne sind so kurz das man sagt da können wir sie gleich zweimal auf dem sender spielen


#266

Kam das wirklich erst 2 Mal? Kommt mir öfter vor.


#267

Rein formal liefen die meisten Souls Titel drei mal komplett über den Sender, weil sie die meisten davon mal in Speedrundale dabei hatten. ^^


#268

Hier befindet sich der Lets Play Thread zum Spiel. Das andere ist der allgemeine Spielthread. Also habe ich euch mal verschoben :slight_smile:


#269

Ich persönlich spiele genau so. Bei mir sind es 60% Erkunden/Chaos und 40% Story-Missionen. Das Spiel bietet einfach zu viel Zeug um “nur” die Story zu spielen.


#270

Sie haben einen LP Anfänger zu ner beschissenen Zeit hingesetzt, da stört er niemanden und ist evtl auch sein Wunsch gewesen es zu zocken.
RDR hat 2 Moderatoren und erreichte mit den letzten Parts 22k,11k,13k Klicks = gut das sie nicht weitermachen

@Aramir ja geil, jetzt geben schon User den LPler Tipps wie sie ihren Job richtig machen sollen :sweat_smile:
Mal abgesehen das die Reihe nicht weitergeht, passen deine Punkte auf fast jedes Game welches aufm Sender gespielt wird…Nier zB (Dead Eye Mechanik durch ne andere hilfreiche ersetzen) also spar dir lieber die Zeit da sich schon jahrelang nichts an dieser Spielweise/Regieumgang geändert hat.
Ausnahmen gibt es zum Glück immer wieder, meist aber von den eher selteneren Gesichter vor der Cam wie Dennis H etc


#271

Ich kann die Entscheidung irgendwie nicht so ganz nachvollziehen, dass es kein KHD zum RDR2 geben wird und dafür andere Games, die hier schon gezockt wurden bzw. genauso lang sind, wenn nicht sogar länger, hier durchgespielt werden. Es ist eins der Spiele das wahrscheinlich sogar dieses Jahr die größte Aufmerksamkeit erhalten wird.
Ich kann mir das nur erklären, dass man einfach kein bock hatte ein LP zu machen, weil man es privat zocken möchte und deshalb auf hohe Zuschauer- und VOD Klickzahlen verzichtet.


#272

Es muss ja kein KHD sein, sonder so ein paar Sessions wo sie vorher sagen: Das und das wollen wir heute probieren, wenn es klappt geil, wenn nicht dann nächste mal. Sowas wie einen Zug richtig überfallen oder eine Raubtpur durch die Städte oder oder oder. Das Spiel lädt ja gerade dazu ein.


#273

Es müssen keine 100% sein da gebe ich dir recht. Allein schon Zufallsbegegnungen und das Erkunden der Welt machen denke ich jedes Abenteuer individuell, abgesehen von der Story.


#274

Auf jeden Fall, so einzelne Aspekte des Spiels mal als einzelne Folgen vorstellen fänd ich auch echt nice und würde sich vielleicht auch ein bissl vom restlichen Story-Streaming bei der Konkurrenz abheben. Ich fänd zum Beispiel Folgen geil, wo mal nur geangelt wird oder bestimmte Jagdquests versucht werden. So könnten auch Leute mal reinschauen, die nicht die komplette Story im LP sehen wollen.
Jede einzelne Session wäre so mehr oder weniger eigentständig und so könnten auch spätere Sessions immernoch attraktiv sein für Leute, die bisher nicht geguckt haben.


#275

nicht wenn man halbwegs mal endlich die Story spielen würde.


#276

Ich brauche kein khd. Es dauert zu lange. Schon jetzt ist der zuschauerabfall deutlich zu sehen. Die Leute werden immer unzufrieden sein: ihr spielt nicht ernst genug/mehr quests vs. Spielt wie ihr wollt/macht Scheiß.

Wäre eher für ein fun-rdr2 Format. Nils und Dennis wollen scheinbar eh nicht wirklich quest spielen, weil sies lieber zu Hause spielen wollen. Da gibt es dann keinen druck und keine erwartungshaltung.


#277

Wahrscheinlich aber auch keine Zuschauer (ich kanns mir jedenfalls nur schwer vorstellen)


#278

Können sie machen, aber ich würd mir nichts mehr zu rdr2 anschauen. ^^


#279

Vermutlich. Aber ich glaube eben auch nicht, dass sich Leute das 70 Std anschauen.


#280

ist doch eh egal die leute die bock haben das zu schauen werden es schon bei anderen streamern machen