Forum • Rocket Beans TV

Löffel Messer Gäbel – Community Edition

Hallo ihr Lieben!

Im neuen Jahr wollen wir gerne eine kleines „Löffel Messer Gäbel“-Experiment auf Social Media starten. Und dafür brauchen wir euch!

Und zwar suchen wir eure weirdesten Lieblingssnacks für @RBTV_Colin zum Verköstigen.

Der Snack, wo alle eure Freunde euch anschauen und sagen: „Sag mal, spinnst du komplett?! Das kann doch nicht schmecken!“

Cornflakes mit Orangensaft. Kekse in Energy-Drinks tunken. Ihr wisst schon, wir brauchen wilde Kombinationen! Und das werden wir dann dem Connaisseur der unfeinen Küche schön vorsetzen. Der wird euch sein finales Urteil geben, das ihr ggf. dann auch ein für alle Mal an euren Freundeskreis weiterleiten könnt.

Ganz wichtig: Es soll dabei wirklich um Snack-Kombinationen gehen oder Dinge die einfach zuzubereiten sind. Aufwändige Gerichte könnten wir hier natürlich nicht authentisch nachkochen.

Wir freuen uns auf eure Gourmet-Geheimtipps und hoffen wir kriegen da mit euch zusammen ein schönes, kleines Format hin. :two_hearts:

16 Like

Was hat Colin angestellt?! :anguished:

3 Like

Es scheint gar nicht sooo unbekannt zu sein. Aber meine Freundin isst kalte Nudeln mit Zucker… damit komm ich nicht klar, ich kann das einfach nicht verarbeiten :smiley:

6 Like

Senf-Sauer-Sauce

Süß-Sauer-Soße mit etwas Mittelscharfem Senf (Verhältnis 3:1 oder so). Mega geil zum Dippen zu Pommes, Nuggets, Allem. Mega Bueno.

2 Like

Keine klassischen Snacks aber wofür ich hier regelmäßig böse Blicke kassiere:

Nudeln mit Butter und Zucker
Nudeln mit Gulasch und Apfelmus

2 Like

Mein guilty pleasure aus der Kindheit:

Graubrot, Maggiwürze drauf, Senf drauf, Cervelat-Wurst

Feddich.

Wurde dafür immer seltsam angeguckt, weiß aber nicht ob das ausreichend weird ist. Es ist schließlich köstlich gewesen :beangasm: :ok_hand:

3 Like
  • Marmelade mit einer Scheibe Käse auf Brot
  • Schnitzel oder generell paniertes mit Himbeer- oder Erdbeermarmelade (die Hartz 4 Version von Preiselbeermarmelade)
  • Brotchips mit Pesto
1 Like

Ich bin ja Ramen-Spezialist!

Da ich den extrem chemischen Geschmack von Billo-Ramen meist nicht leiden kann, ich aber die Idee von schnell aufgegossenen Nudeln liebe, gehe ich wiefolgt vor:

Ramen wie gehabt mit Pulver und Gemüse in einer Schüssel aufgießen, Untertasse drauf, warten bis die Nudeln durch sind. Danach noch Schinkenwürfel und falls vorhanden Reste von Paprika, Tomaten, Zucchini oder was halt gerade so im Kühlschrank noch weg muss kleinschneiden und dazu werfen.

Dann der wichtigste Schritt: die Schüssel mit dem Deckel geschickt über dem Waschbecken umdrehen, sodass die ekelhafte Chemiesuppe weg ist und nur noch die Nudeln mit Beilagen da sind aber noch einen dezenten Chemiesuppen-Geschmack haben.

Und zu guter Letzt: Reibekäse draufstreuen, umrühren und genießen, hmmmmm!

1 Like

Ist jetzt glaub ich gar nicht soo ungewöhnlich, aber: Pommes in milchshake gedippt :smiley:

3 Like

Und ein paar schöne Kindheitserinnerungen

Brötchen mit Fruchtzwerg
Brötchen mit Butter und Kakaopulver
Frosties mit Punica

4 Like

Was auch geil ist: wenn man vom Asiaten ne fette Nudelbox kauft und Krabbenchips dazu geschenkt gekommt, schaufel ich gerne nen Haufen Nudeln auf einen Krabbenchip und futter das dann wie ein Knäckebrot.

1 Like

Zwieback + dicke Schicht Butter + jede Menge Zucker = :fresskoma:

Midgar hätte Colin in diesem Format gekillt :joy:

14 Like

Brot mit Butter / einer relativ dünnen Schicht Nutella und darauf Scheibenkäse (Allgäuer)

Vielleicht nicht direkt ein Snack aber zumindest für mich richtig lecker :sweat_smile:

1 Like

In welchem Universum ist dass denn was Außergewöhnliches? :cluelesseddy:

3 Like

Als Kind habe ich gern mal ein Toastbrot mit Cervelatwurst, Camembert und Nutella gegessen :slight_smile:

1 Like

Du hast Hausarrest…

du auch… :schade:

Als herzhafter Dip (z.B. für Ribs / KFC Hotwings / Chicken Wings):
Tzatziki und direkt daneben (unverrührt aber mit Kontakt) BBQ Sauce.

Beim Dippen durch beides geoßzügig durchstreichen und genießen. :beangasm:

Bei mir wäre das allgemeiner:
getoastetes Toast mit Fruchtjoghurt (Bspw. Erdbeere)

Und noch was anderes:
Käsebrötchen mit Marmelade oder Nuss-Nougat-Creme
Also ich rede nicht von einem Brötchen mit Käse belegt, sondern natürlich die mit Käse überbacken, wo man schön vorher noch den überstehenden Käse abknibbeln und snacken kann :beangasm:

Achja und davon natürlich die obere Seite mir ordentlich Käse :beanpoggers:

Und sonst war früher mein Guilty Pleasure:
Tilmann’s Toasty, auf Toast, mit Käse überbacken und Hela Curry-Gewürzketchup. Don’t judge, ich war Student und wusste es nicht besser :beansweat:

6 Like