Forum • Rocket Beans TV

Löffel. Messer. Gäbel

moinmoin

#1

Hallo zusammen,
gerade auf Twitter gesehen, wahrscheinlich nur als Gag gedacht. Da ich die Moin-Moin-Folgen mit Colin + Convenience-Food & Colin + Werbung so klasse finde, kommt hier mein Pitch!

Wir stimmen demokratisch darüber ab und am Ende können Micha P. und @RBTV_Colin gar nichts anders, außer “Ja” sagen! :beansmirk:

Würdest du dir dieses Format ansehen:

  • Ja
  • Nein

0 Teilnehmer

Konzept:
Colin stellt Convenience-Food vor und zeigt während der Zubereitung, alte Werbespots, welche die Community eingesendet hat. Während der Sendung kommentiert und bewertet er Essen + Werbespots entsprechend. Und am Ende, gibts den obligatorischen Lingsch-Test.

Ich brauch diese Sendung!


#2

Das ist der Knaller!


#3

Falls sich jemand fragen sollte, ob Colin auch den Thread aufm Schirm hat:


#4

Wie hat Schröck es heute bei Kino+ so schön gesagt “direkt gekauft!”

Heißt, will ich sehen Herr Gäbel!


#5

Als großer Fan von diesen Colin Moin Moins will. Ich so ein Format sehen mit Küchenchef Colin.


#6

Was soll man dazu den sagen, außer?
ICH. MUSS. ES. HABEN. … JETZT!

Liebe Freunde bei RBTV: Make it happen! :slight_smile:

Ping @TimoW: Ich denke, dieses Thema sollte dringendst in deinen nächsten Report aufgenommen werden. :slight_smile:


#7

Am besten 1 mal im Monat in einer 2-3 stündigen Show, die MoinMoins waren immer viel zu kurz. :frowning: Aber das Ganze muss kommen, ansonsten werde ich einen 1 Mann Shitstorm auslösen. :rage:


#8

Geile Idee, ich würde es nur vllt. nicht wöchentlich machen sondern regelmäßig einmal im Monat. Dann behält das Ganze auch seinen Eventcharakter wie es Colins MoinMoins momentan haben. :slight_smile:


#9

wo muss ich unterschreiben?


Was wünscht ihr euch für 2018? Was sollte sich im RBTV-Programm ändern?
#10

Nope. wird n 2-Mann Shitstorm :wink:

  • die Idee, dass sowas nicht wöchentlich, sondern (maximal) monatlich oder gar quartalsweise kommt, finde ich sehr gut! Abnutzung wäre kaum vorhanden, Vorfreude to the MAX wäre gegeben und die Auswahl an Convenient-Zeuch könnte “weise” getroffen werden. Triple-Win, Freunde :slight_smile:

#11

Endlich ein (würdiger) Ersatz zu Social Eating!


#12

Dieses Video zeigt genau weshalb dieses Format so gut werden würde.


#13

Ganz vergessen, wurde bereits erwähnt. Ein - Zwei mal pro Monat maximal. Sonst nutzt es sich zu sehr ab, außerdem müssen wir auf Colins Terminkalender achten.


Wünsch dir was! Was wäre wenn es keine Regeln gäbe?
#14

Eine Petition wäre eigentlich gar keine schlechte Idee. :smiley:


#15

Will ich haben.
Will ich gucken!


#16

Will ich. Aber ohne dieses Vermischen mit den Werbeclips. Zwei Formate kombinieren war noch nie cool. Lieber eine Sache gut machen.


#17

Evtl. noch ein “TEST” dazu machen :smiley: damit man schon im Intro oder Thumpnail weiß das getestet wird:

hier ne kleine krizelei ^^
mit einem kleinen Wortspiel auch noch, das ES kann für das Essen stehen das man auch nicht genau kennt ^^ und die Ts eingebaut in den Rahmen
(sollte also etwas schöner eingebaut werden in das Logo :smiley: hab es nur mit Paint hinein gekritzelt)

Gesprochen dann eben Löffel Messer Gäbel-Test :smiley:


#18

Bring it or riot! :colinmcrage:


#19

Es gab schon:
Currywurst, Schnitzel, Chili con carne, Kartoffelpuree, Burger (social eating)

Und was kann man noch testen?


#20

Verschiedene Nudelarten, verschiedene Suppenarten, Fertigfritten…etc. Da gibts sicher noch einiges.