Moderation des Forums


#6490

Was genau ist an dem ersten Teil eigentlich Ironie? Ist das nicht Teil der Forenregeln?


#6491

Joa, nennt man on topic, scheint der User aber anders zu sehen.


#6492

Ah hĂ€tte ich evtl. wohl ergĂ€nzen mĂŒssen


–> Wer ein Wort / Buchstabe ĂŒber ein anderes Thema verliert wird erschossen/erdolcht/erdrosselt/gehĂ€ngt/gelyncht oder in die ewigen JagdgrĂŒnde der Buchstabenpolizei verbannt.


so meine Intention verstÀndlicher?


#6493

Können wir nicht ohne solche Übertreibungen diskutieren?


#6494

Wir Ösis jerken nicht, dass ist Gruppentherapie!


#6496

Da muss ich wohl mal wieder ran und ein bisschen Klartext reden.

Wir wollen hier alle 'ne gute Zeit haben. Keine Frage.
Sowohl mit anderen Usern, als natĂŒrlich auch mit der Moderation und den Rocketbeans.
Trotzdem sind wir hier ja primÀr eine Community und es gibt eine gewisse Distanz zwischen eben dieser und Bohnen/Moderation. Und irgendwo ist das vielleicht auch ganz sinnvoll.

Denn was passiert ansonsten? Nun, das sehen wir alle paar Wochen in diesem Thread. Bei vielen macht sich ein gewisser Unmut und auch ein UnverstÀndnis breit, wie dicke manche Leute mit Bohnen/Moderation sind oder zumindest vorgeben zu sein.

Es wirkt nicht nur absolut cringy, wie man dauerhaft Gags in Bezug auf Marco, Mara oder ihren Hund machen muss, das verlinken ist dann noch die Kirsche und symbolisiert das typische “Stimmt’s Herr/Frau XYZ?” was man z.B. aus der Schule kennt.


Edit:
Hier habe ich provoziert bzw. eine Gruppe von Leuten lÀcherlich gemacht.


Damit verabschiedet sich der Truthtalker und wĂŒnscht eine gute Nacht.


#6497

Ja. HÀttest es gleich geschrieben hÀtte ich auch direkt gewusst dass ich den Post komplett ignorieren kann.


Der Spam-Thread V - "Goodbye Timo!"-Edition
#6498

Mach das doch einfach mit den roe posts :grin:


#6499

Na zum GlĂŒck bist du jetzt endlich da um Klartext zu reden. Halleluja :wink:

Schon dein erster Satz vermittelt mir nÀmlich, das bestimmte Leute mit dem Lesen deines Beitrags keine gute Zeit haben werden, weil du jetzt ja mal Klartext reden wirst. Nun aber zum Inhalt.

Ich gebe dir in dem Fall Recht, das man als Moderator stets professionell moderieren sollte ( ich denke das meinst du mit Distanz).

Ich empfinde, dass jede Bohne selber wÀhlen darf wieviel Abstand sie im Forum zur Community haben muss. Hier kommen dann auch die Gags ins Spiel. Da obliegt es doch alleine Marah oder Marco zu entscheiden, ob ein Gag nun zu weit geht oder nicht.
Ob du und andere das nun als cringe empfinden oder nicht, du bist halt nur ein Teil der Gesamtmeinung und andere sehen das halt genau anders. I’m sorry!
Auch mich nerven mancher Spam, manche Pingerei und manches Verhalten, aber ich kann da drĂŒber hinweglesen ( zu 99%). Das ist halt wie im echten Leben. Da muss ich auch mit manch komischen Eigenheiten anderer klarkommen, einfach weil es Teil meines Berufs ist.

Forenbetrieb heißt halt auch leben und leben lassen. Wichtig sollte nur sein das das Ganze nicht den allgemeinen Forenbetrieb stört.

Dann sollte man das Ganze klar ansprechen. Du tust das leider nur auf eine echt schlechte Art, indem du gegenĂŒber einem anderen Teil unserer Community beleidigend bist. ( Siehe Bilder und letzter Absatz).


#6500

Ich glaube es sind hier ja eh alle der Meinung, dass ausufernde Insider/spam/OT so oder so moderiert werden sollten. Das wird ja auch gemacht (siehe aktuelles Beispiel),
Hier im Thread wird ja gerade auch wieder diskutiert um zu diskutieren. Find ich schade.

Das bekannte “RoE-Bashing” ist genauso lĂ€cherlich, wie ĂŒberschwappende Insider. Sei es RoE, alte Insider (nachtreten) oder aus anderen Threads.
Die Mods sind da denke ich aber konsequent genug, und im zweifel: Meldet das doch den mods einfach, dann wissen die Bescheid und können dann entscheiden.

Die mods sind aber halt auch ein Teil der Community, wie alle anderen hier auch und ich traue denen auch zu mit einem gewissen Abstand zu moderieren.
LÀngst nicht alles was im RoE-Thread gepostet wird, bleibt da stehen, vieles wird auch gelöscht.
Und dass User sich dran stören, dass diese gewisse CommunitynĂ€he dort vorhanden ist. Mein Gott, chillt mal. Das wĂŒnschen sich doch so viele von RBTV. :wink:

Ich finds auf dauer nervig und öde, dass einmal im Monat großes Bashing gegen den RoE-Thread betrieben wird.

#rantover


#6501

Ich wĂŒrde mich tatsĂ€chlich auch als jemand bezeichnen, der dieses “Treiben” im RoE-Thread schon irgendwie befremdlich findet und stellenweise bestimmt auch cringy.
Allerdings bin ich dem Fall trotzdem voll auf der Linie der Moderation bzw. von Marah (hihi, ohne Ping):

Man sollte in diesem Forum nie eine positive Interaktion unterbinden, solange sie nicht den Thread derailt. DafĂŒr gĂ€be es ĂŒbrigens in den aktuellen Regeln auch gar keine Handhabe.
Im Gegenteil: Ich finde es aus Communitysicht sogar schön, wenn sich kleine GrĂŒppchen finden die gut miteinander auskommen und an einem Inhalt des Senders oder an der gemeinsamen Interaktion (offensichtlich) eine Menge Spaß haben. Das gilt dann fĂŒr mich solange bis diese Gruppe sich dann irgendwie abkapselt oder sonst irgendwie “neue” Leute ausgrenzt. Die RoE Leute haben aber bisher genau das Gegenteil bewiesen und das finde ich gut! Da wird jeder (der auf diese Art der Interaktion Bock hat) mit offenen Armen empfangen! Das rechne ich jedem einzelnen der aktiven Leute dort (inkl. Marah und Marco) hoch an! Das ist in jedem Fall besser als irgendwelche Gruppen die sich dann in eine PN zurĂŒckziehen und im öffentlichen Bereich des Forums fĂŒr Interaktion ĂŒberhaupt nicht mehr zugĂ€nglich sind.
Der wichtigste Punkt ist aber fĂŒr mich sowieso eher die Tatsache, dass es Marah und Marco halt nicht zu stören scheint. Letzten Endes sind es nĂ€mlich nur die beiden, die entscheiden mĂŒssen, wann es ihnen zu viel “cj” auf ihre Person oder ihr Format wird. Solange das dann nur innerhalb des RoE Threads bleibt, ist es ja sowieso egal. Und ganz ehrlich: NatĂŒrlich gibt es mal den ein oder anderen Insider der dann in einen Thread ĂŒberschwappt, aber das kommt von anderen Gruppen genauso (Viva ist alt, Rednu CCM, Midgars Essen, gamebuddy bot 
), versteht auch dann nicht jeder, aber moderiert werden muss das dann sicher auch nicht immer. Das es jetzt wirklich mal zu kompletten Eskalation eines allgemeinen Threads durch RoE-“cj” kam, ist mir in meiner Erinnerung jetzt aktuell nicht prĂ€sent. Daher sehe ich das Problem und die Aufregung um das Thema jetzt so spontan auch nicht.


#6502

Ich glaube, es vermischen sich hier irgendwie auch zwei voneinander ein wenig unabhÀngige Dinge.

Das, was wir moderieren können, also “Überschwappen” von zu vielen Insidern in andere Threads. Das hat @NaMaMe ja auch schon kommentiert und deutlich gemacht, dass wir das auch tun.

Und dann das, was wir gar nicht moderieren können und auch nicht wollen, nĂ€mlich die Interaktionen mit Bohnen. Da muss jede Bohne fĂŒr sich entscheiden, bis wann es okay ist und ab wann es zu viel ist und dann selbst entsprechend handeln. Das können wir ja nicht fĂŒr die Bohnen entscheiden - und wollen wir natĂŒrlich auch nicht.


#6503

Mir kommt vor, dass manche uns hier diesen Spaß einfach nicht gönnen.
Dieses Anping-Spiel haben ja Marah und Marco selber angefangen und auch im Luca Thread hat Marco mit den Witzen angefangen.
Ich persönlich habe da auch nix dagegen. Wer anderer Meinung ist hat dann halt Pech gehabt. Entscheiden tun immer noch die Bohnen. :beangasm:

Tun sie ja auch, aber das wird weder verstanden noch respektiert. Wie gesagt die meisten die sich hier Aufregen bekommen gar nicht mit, wie oft Marah und Marco “ihren” Thread aufrĂ€umen. :beansmirk:


#6505

Ja, weil mir der RoA Thread scheiß egal ist. Nur wenn dann Threads die sich nicht mit der Show befassen, wiederholt mit dem Cringe aus dem RoA Thread zugespammt werden, dann kann ich das nicht ignorieren. Ich nutze fĂŒr sowas die Forensoftware und melde den scheiß halt direkt.


#6507

So, ihr Lieben, bevor die ganze Diskussion jetzt wieder von vorne losgeht und wir uns weiter im Kreis drehen, möchten wir euch bitten, das Thema jetzt einmal ruhen zu lassen.

Alle Parteien haben ihre Sicht der Dinge dargelegt und auch wir Moderatoren haben uns klar positioniert, wie wir mit Spam und Insidern umgehen.


#6508

Du wirst es nicht glauben, aber genau das mache ich schon ewig.


#6509

Wer ist ihr? Wir sind eine Community.


#6510

Da hat er aber einen Punkt, war zeitweise tatsÀchlich so, das manche Threads auf einmal 80+ neue BeitrÀge hatten, die einfach nur Spam waren, von Leuten die im Spam aktiv sind. Ich erinnere mal an den RL Pic Thread, manche Diskussionsthreads etc.


#6511

Ich beziehe mich nur auf das im Zitat. Besser wurde es weil viele gerade aus dem Spam seit darauf aufmerksam gemacht wurde schauen dass die Posts die zu mehr Spam fĂŒhren können direkt in den Spam verlinkt werden.


#6512

Ich denke das liegt vielleicht einfach daran dass im Spam halt auch öfter mal darĂŒber gesprochen wird was in anderen Threads los ist, das geht ja nur da, und dann eben zu dem Zeitpunkt erst Leute aus dem Spam auf den Thread aufmerksam werden. Dass dann dort aber gespamt wird anstatt sich an der Diskussion zu beteiligen oder den Spam im Spamthread zu lassen muss wirklich nicht sein.

Ich habe aber auch das GefĂŒhl dass das inzwischen eher andersrum ist. Wenn jemand auf einen Beitrag mit OT antworten will passiert das inzwischen meist im Spamthread.