Forum • Rocket Beans TV

P&P: Morriton Manor Stories: The Funeral - Teil 2 - 09.03.18


Das P&P findet morgen ohne Eddy statt:


Spielleiter:

  • Hauke Gerdes

Spieler:

  • Simon als Graf Thaddäus Montgomery Krupp von Bohlen und Halbach zu Falkenberg (“Graf Mon”)
  • Eddy als Dr. Francois Guillaume de Tesseraque (“Doc”) (fällt leider aus)
  • Budi als Earl D. Wilson (“Winston”)
  • Nils als Lord Henry Gray

  • 20:30 P&P: Morriton Manor Stories: The Funeral

Dieses Mal kann man das P&P auch als offizielles Public Viewing im Kino sehen:

8 Like

Nächsten Freitag geht es weiter :grinning:

4 Like

Guck mal bei den News, da steht noch viel mehr und zwar das es auch im Kino live läuft

Dann auch mit Public Viewing.

Rein interessehalber, geht da jemand von euch hin? Und wenn ja, weshalb? So als Communitytreffen, oder wegen der Kino-Athmosphäre?
Mir wäre es das Geld nicht wert, aber es interessiert mich, was euch eventuell daran reizt, ohne das irgendwie abwerten zu wollen.

Ich mach wahrscheinlich Public Viewing aber halt mit Freunden bei mir in der Bude und nicht mit irgendwelchen Leute ausm Internet

Kann dir aber sagen das beides zutrifft, welche suchen gleichgesinnte und andere stehen auf die große Leinwand

1 Like

Kann jemand sagen, wie viel das ungefähr kosten wird? Wenn ich auf Karten buchen klicke, passiert da aktuell noch nix.
grafik

RBTV testet damit wahrscheinlich schrittweise selber mal aus, wozu die Fans denn bereit sind, also sowohl hinsichtlich Lust als auch Geld. Spiele mit Bart hat für sie funktioniert, also versuchts man es nun wohl ne Nummer größer.

Ohne dabei Bohnen zu begegnen, könnte ich aber auch nicht sagen, ob mich das reizen würde. Die Frage stellt sich für mich aber diesmal auch gar nicht, da es nicht ansatzweise in meiner Nähe ist.

1 Like

Es gab doch auch schon mal private Public Viewings an Unis zu P&P, oder? Von daher finde ich das im Kino gar nicht verkehrt. Vorher was essen, bzw. paar Bier trinken, dann ins Kino und danach noch paar weitere Bier trinken, hört sich ganz dufte an für ein Freitag Abend :slight_smile:

@Joe_Hell_Back
Es waren 11 Mark 50, wenn ich mich nicht täusche.

4 Like

Und wer bezahlt dann das Taxi? :eddyclown:

2 Like

Wenn es nicht UCI wäre, klar würde ich mir so etwas gerne im Kino geben, aber UCI gibt es in NDS nur in Wilhelmshaven und ist somit uninteressant :frowning:

Es sind auch nur 3 ausgewählte Kinos falls es nicht gesehen hast

Ja das hatte ich gesehen, dass kommt halt noch dazu.

Danke dir, wenn das ein echter Tipp und nicht nur eine Anspielung auf 10 Mark 50 war :wink:
Ich sehe das ein bisschen wie @TechInterMezzo ,für das Geld, was es mich kosten würde nach Hamburg zu kommen, Eintritt usw. kann ich es mir hier zuhause mit Essen und Getränken sehr gemütlich machen, wenn ich mich mit Leuten aus der Community unterhalten will, mache ich das mit Chad oder Teamspeak und wenn es langweilig werden sollte (was ich für sehr sehr unwahrscheinlich halte) oder ich nach 2 Bier und viel Essen müde werde, geh ich offline und ins Bett. Im Kino geht das alles nicht. Ist aber trotzdem eine gute Sache, diese größeren Events auch in die Kinos zu bringen - soetwas fühlt sich immer ein bisschen wertiger an und wenn die Leute in der Nähe wohnen und ohnehin vorhatten, ein Rudelgucken zu machen, ist es doch super.

1 Like

Hier noch die Kinos

Als ich vorhin spaßeshalber geguckt habe, waren es 20€.

Vorhin hat mir jemand außerhalb des Forums erzählt, dass er für 11,50 Euro eine Karte bestellt hat.

1 Like

Jo, steht da jetzt auch da. ^^

Habe auch vorhin den Preis in Berlin gecheckt, waren 11,50€.

Bis auf Berlin läd bei mir nichts.

Wäre aber eventl. allgemein ganz cool, wenn Timo den Preis(e) mit in den EP packt.

Hamburg hat btw. noch immer den oben genannten Fehler

Wobei die Leute im Süden mal wieder damit (besonders) Pech haben.

Wobei mir beim Pen&Paper auch nicht so ganz klar ist, wo das Problem mit Süddeutschland liegen sollte - wo Bohnen anwesend waren - war es natürlich nur in HH umsetzbar, aber jetzt? Vielleicht sind die Kinos aber doch eigenständiger als ich es jetzt erwarte und man hat doch bloß gute Kontakte zu den UCI-Kinos im Norden.