Rocket Beans Community

Rocket Beans TV & Bonjwa: Konkurrenz oder Kollektiv?


#714

Stell es dir einfach so vor, als wenn dein Lieblingsmusiker auf der Bühne bei einem Konzert DIR PERSÖNLICH danken würde das du auf das Konzert gekommen bist

Das ist eben einfach ein DANKE dafür das Ihr der Person gerade dies ermöglicht zu tun


#715

Fände ich eher peinlich als geil. Aber ist wohl ne Persönlichkeitssache. Jeder ist anders.

Genau dieses Denken mag ich übrigens gar nicht. Mein persönlicher Beitrag zu RBTV (oder allgemein zu jedem größeren Streamer, bei wirklich kleinen Channels mag das anders sein) ist in Bezug zur Gesamtheit ein Fliegenschiss.


#716

Wie unangenehm:
“Hallo Shadow_Warrior_1997, vielen Dank, dass Du auf mein Konzert gekommen bist und deshalb nur für Dich nun der nächste Song.”


#717

Als Teenager war ich selbst eine lange Zeit lang"fanboy" und hätte mich sicher auch über eine solche Ansprache gefreut. Daher erkenne ich viele solcher Verhaltensweisen schon wieder.

Allerdings dachte ich dass die communitys aus weniger jungen Leuten bestehen
I


#718

und wichtig ist das laufende lied zu unterbrechen damit man sich bedanken kann :rofl:


#719

Keine Ahnung warum, aber über

musste ich noch mehr lachen als über den Rest deines Posts :joy:


#720

Ach komm, als wenn du dich nicht Freuen würdest wenn zb dein Lieblingsautor in einem Interview sagen würde “Ich schätze jeden meiner Leser wie zb Schtarek”

Es redet ja keiner von “oh GOTT ER HAT MEINEN NAMEN GESAGT; FANGASM 11111”,


#721

Das ist eben eine grad Wanderung. Natürlich würde ich mich freuen. Mein altes fanboy ich wäre damit sicher anders umgegangen.

Und letztlich bin ich froh nicht die Möglichkeit gehabt zu haben, meinen früheren Idolen dermassen auf die nerven zu gehen

Die hätten sicher ein Spruch gebracht um sich darüber zu amüsieren . Das hätte mich getroffen :wink:.


Grammatik, Rechtschreibung, Semantik & Schreibweisen
#722

Weiß nicht was es da zu lachen gibt, war ein gutes Spiel :beanwat:


#723

“I sit and wait
Grüße gehen raus an Süße_Maus_67
does an Angel contemplate my fate
And do they know
Hallo an MetalMetallicafan
The places where we go
Danke für den Support BremerStadtmusikant
When we’re grey and old
Ein besonderer Gruß an FC_Bayern_Girl
’cause I have been told
That salvation lets their wings unfold”

So könnt ich mir das vorstellen.


#724

Dachte die coolen Kids nennen sich heute Shadow-rouge? :blush:


#725

Man kann mit den Sub-Botschaften aber zum Beispiel auch gut Matteo trollen.
Ich erinnere an die von Miss Mendacious, falls da jemand dabei war (Stichwort “Tschechische Chefchemiker” :joy: ), die war einfach fantastisch :budi:


#726

War der nicht sogar damals im Game One Forum unterwegs?


#727

keine Ahnung


#728

Ich liebe deine Posts. Allein der Post hier hat mich laut auflachen lassen. Danke!!

Hab direkt gesubbed und dir nen Like fahrlassen!!!


#729

Weil es gerade im anderen Topic darum ging: Und welche Bonjwa-Elite-Fans haben 172h live geschaut?


#730

Hab ab und zu mal reingeschaltet, aber meist wurde iwas uninteressantes gespielt oder gegessen. Ne ruhige Abendsession mit Matteo und FTL ist mir da deutlich lieber als son Quark. :man_shrugging:
Das lustigste war noch Tricky Towers ab und zu, der Rest war für mich zum Teil unguckbar.


#731

Ich hab als VOD die starcraft Sessions geseen


#732

Ich wäre wahrscheinlich sowieso die falsche Zielgruppe. Sehe da keinen großen Sinn hinter tagelangen Live-Stream, wo man dann vielleicht mal einschalten kann und vielleich läuft was supi-dupi Tolles. Als VoD suche oder picke ich mir das auch nicht heraus. Jetzt kann man zwar auch wieder süffisant um die Ecke kommen mit “Höhö, wenigstens geiler Live-Content.” Aber nun ja.

Wobei ich mich auch schon öfter geoutet habe, dass so Zocker-Session eh nichts mehr für mich sind. Unterhält mich nicht. Außer es passt alles, aber am Ende widme ich mich dann nach einer Stunde eher was Gehaltvollerem.


#733

Ich hab tatsächlich auch immer mal wieder kurz reingeschaltet (bin aber auch alles andere als ein Bonjwa-Elite Fan) und war jedesmal sofort gelangweilt.

Mich persönlich sprechen dort bis auf Niklas weder die Persönlichkeiten, noch das Konzept was sie haben an.

Einfach irgendwas zocken, trägt sich für mich als Format überhaupt nicht.