Rocket Beans Community

[Sammelthread] Vorschläge für potentielle Untertitelungsprojekte


#41

Durchaus, ja. Behalte ich auf jeden Fall im Auge, sofern nicht jemand anders das Projekt anleiten möchte, ich konzentrier mich aber erst mal noch auf Press Select und Gamescom. Ich persönlich muss meine Zeit dafür erst mal einteilen, aber guter Vorschlag. :slight_smile:


#42

Der Vorschlag gefällt mir sehr gut! :slight_smile: Leider fehlt es uns zur Zeit vor allem an Leuten, die transkribieren, ansonsten würden wir da wesentlich schneller vorankommen. Steht aber auf jeden Fall ganz vorne auf der Liste.


#43

Game Two?


#44

Durchaus, ja. Wüsste dann allerdings gerne was die Bohnen schon alles für uns hätten. Denke ein nicht unwesentlicher Teil hätten die bereits für uns als Skript oder so,


#45

Das weiss doch bestimmt @RBTV_Colin als Chef vom Dienst :wink: oder vielleicht kann das auch @TimoW in Erfahrung bringen ?


#46

Das würde echt einiges an Zeit sparen, wenn schon was in Textform vorliegt. Das Transkribieren dauert ja immer ewig :confused:


#47

Die DAZN liegen denke ich im groben bestimmt vor. Nur halt ohne Timecode. bei den Livesachen siehts bestimmt schlecht aus


#48

Ist ja kein Problem, die machen ja auch den geringsten Teil der Sendung aus. Wenn die geschnittenen Beiträge auch nur teilweise vorgegebene Skripte beinhalten hilft das schon ordentlich.
Bis jetzt müssen wir aber wahrscheinlich bis Montag auf eine Antwort warten. :wink:
Könnte theoretisch noch im Q&A Thread zu GameTwo nachfragen, aber davon würde ich jetzt einfach mal absehen und hoffen, dass die uns auch so antworten können.^^


#49

Naja das hat @Dwelve quasi schon übernommen. Vielleicht kann er/sie seine frage ja noch anpassen


#50

Ah, okay. Hab euren Dialog im Feedback Thread schon gesehen. Im Q&A habe ich es übersehen.


#51

Weiß jemand was daraus geworden ist? Wurde die Frage irgendwie beantwortet im Q&A? Hab's bisher nicht gesehen.
Und hier nochmal ein Versuch: @TimoW @RBTV_Colin @MarcoMeh Besteht denn von Bohnen-Seite Interesse an englischen Untertiteln für Game Two? Und wenn ja, wärt ihr bereit, dem Untertitel-Team die vorgeschriebenen Texte der jeweiligen Folge bereitzustellen? Das würde uns einiges an Transkriptionsarbeit ersparen und die englischen Untertitel könnten dann noch schneller bereitstehen.
Wäre cool, wenn einer von euch ein kurzes Ja oder Nein dalassen könnte, damit wir Bescheid wissen :slight_smile:


#52

Kam im Q&A nicht vor. Müssen hoffen dass die mal ihre Verlinkungen im forum checken. :timo:


#53

Hmm, okay. Dann heißt es wohl abwarten :simonugh:
Generell wäre ich bereit, das regelmäßig für die Folgen zu machen, aber auch nur, wenn da bei den Bohnen ausdrücklich Bedarf besteht. Wenn dann noch ein paar Leute dabei wären, wie du dann, @oblomow und @Qualle_mit_Hut z.B., könnten wir das glaub gut hinkriegen. Je nachdem, wie die einzelnen Leute Zeit haben natürlich.


#54

Heyho zusammen,

mal ganz schnell dazu: sowohl wir als auch FUNK finden das Untertitel-Projekt mega interessant und natürlich absolut sinnvoll - schon mal vielen Dank an alle, die sich da so reinknien! Respekt!

Wir checken grad, ob das in irgendeiner Weise "problematisch" sein kann oder gegen irgendwelche Regeln verstößt. Sicher ist schließlich sicher :slight_smile:

Halte euch auf dem Laufenden!

VG,
Colin


#55

Eventuell solltet ihr auch gleich mitchecken, inwieweit Game Two als öffentlich rechtliches Format nicht bereits von Haus aus mit Untertiteln für Gehörlose versehen sein sollte. Kenne mich da nicht so genau aus, aber meine mal gelesen zu haben, dass es dahingehend Regeln und Vorschriften gibt.


#56

Wie wäre es denn mit den beiden P&P One Shots “Morriton Manor” und “Dysnomia”?
Sind jetzt nicht so ein Monsterprojekt wie Tears oder beards :slight_smile:


#57

Ich schlage das aktuell erfolgreichste Video auf RBTV vor


oder als Anfang zumindest die ebenso erfolgreiche MAZ

Wird eigentlich generell noch an Übersetzungen gearbeitet?


#58

Nachdem in dieser Subkategorie in den letzten Tagen wieder Bewegung war: Möchte jemand Projekt Pilos mit mir untertiteln und ggf. später ins Englische übersetzen? Ich habe es selber noch nicht gesehen, aber von der Länge her scheint es doch relativ schaffbar, wenn man dran bleibt.


#59

Ich persönlich finde es ein nettes PnP, aber es gibt bei RBTV deutlich bessere. Allein die halbe Stunde die für das Erklären der Warhammer Regeln draufging kann man eigentlich niemandem zumuten. Also ich wäre jedenfalls nicht dabei.


#60

Schau es dir vllt. erst an. Es ist teilweise schon sehr wild und chaotisch, mir bricht jetzt schon der Schweiß aus beim Gedanken, das untertiteln zu müssen. :beansweat: