Forum • Rocket Beans TV

Spiele mit Bart - Spielevorschläge

Da SmB zu meinen Lieblingsformaten gehört, möchte in diesem Thread Vorschläge für den Nachfolger zusammentragen. Auf Anhieb fallen mir folgende Kandidaten ein:

  • Ripper: mit Christopher Walken; wurde auch schon von SpoonyOne durchgenommen (ebenso wie Phantasmagoria II). Unbedingt auf englisch wegen des Walken-Faktor

  • X-Files: kenne ich persönlich nicht, soll aber sehr schlecht sein (Lizenzgurke ftw)

  • Tex Murphy Franchise: Film Noir in der Zukunft mit cheesy Zwischensequenzen, allerdings läuft das Gameplay in der Ego-Ansicht.

Mein Favorit ist Ripper, allerdings befürchte ich, dass Gabriel Knight II auf ewig die SmB-Krönung bleiben wird.

Nun bin ich auf Eure Inputs gespannt.

8 Like

X-Files (wenn dieses 7-CD Spiel gemeint ist) war gar nicht sooo schlecht. Fand es damals eigentlich ok.

Ist wahrscheinlich genau das. Wie gesagt, kenne es selber nicht, kann mich aber an den Test in der GameStar erinnern, dass man zuerst das Passwort für seinen eigenen Computer herausfinden muss.

Gabrie Knight II ist ja auch kein schlechtes Adventure (gute Bewertungen, habe es auch selbst gerne gespielt), nur cheesy und schlecht gealtert.

Edit: Typo

Je nachdem wann das nächste SmB startet wäre Akte X natürlich momentan perfekt. Obwohl ich großer Akte X-Fan bin, hab ichs auch nie gespielt. Ich habs noch irgendwo rumfliegen, da es das mal für 2,50 auf nem Flohmarkt gab, allerdings hatte ich kurz zuvor meine PS1 an meinen Neffen verschenkt…

Je nachdem was kommt hoffe ich auf eines: Deutsche Synchro. Nicht weil es Probleme gäbe die englische zu verstehen, die deutsche Synchro macht es in der Regel einfach noch ein Stück cheesiger… Profis wie Walken will ich bei sowas eigentlich garnicht hören, eher den Cousin vom Praktikanten, der für ein warmes Mittagessen die Synchro sprechen durfte… :smiley:

3 Like

Ripper könnte wirklich gut geeignet sein.

Zudem würde ich auch zwei weitere Spiele mitreinnehmen die einen gewissen Trash-Faktor beinhalten: Foxhunter und Johnny Mnemonic.

Das wären aktuell meine drei Favoriten.

1 Like

Ich währe für Ripper da es glaub ich den nötigen Trash Faktor hat. Akte X hab ich damals selber gespielt und finde es doch zu ernst. Hab heute nacht zufällig auch einen Reddit Thread erstellt für Ripper vielleicht können wir Gregor und Simon ja irgendwie erreichen.

1 Like

Ich wäre für The Space Adventure (Sega Mega CD) oder Blazing Dragons (Playstation/Sega Saturn), letzteres sollte aber unbedingt aud Deutsch gespielt werden. :wink:

Aus meiner Sicht ist das schon ein perfektes Genre für SmB. Man kann sich als Spieler auch mal “zurücklehnen” und das teils unbeholfene Schauspiel beobachten. “Hektische” Spiele finde ich daher unangebracht, da der spielende meistens doch etwas konzentrierter an die Sache gehen muss und dadurch wohlmöglich ein Dialog unterbunden wird.
Dazu haben FMVs halt ihren eigenen Charme. Trashig, aber optisch nicht gänzlich mies gealtert (zumindestens wenn man es mit Spielen der frühen 3D-Ära vergleicht, da sehe ich lieber Gabriel in der Green Box rumlaufen :smiley:
Dazu sind FMVs quasi automatisch unfreiwillig lustig, dadurch bietet selbst ein Schrottspiel viele Vorlagen es unterhaltsam zu präsentieren (Die Curtis-Clickorgie ist aus meiner Sicht z.B. echt Schrott gewesen, das war spielerisch auf dem Niveau eines DVD Menü-Spiels).

4 Like

Finde ich persönlich nicht. Es gibt sogar recht viele alte FMV Spiele die alle etwas trashig sind :smiley:

Wenn es nicht Chris und Wolf schon knallhart duchgenommen hätten, wäre ich ja für Deadly Premonition. Auch wenn es nicht so alt, es ist zu trashig, um nicht zu Spiele mit Bart zu passen :wink:

1 Like

D (Playstation/Sega Saturn), Darkseed (PC) Night Trap (Sega Mega CD/PC) oder Corpse Killer (Sega Mega CD/PC) würden sich vielleicht auch anbieten und wäre vergleichsweise schnell durch.

Fernab von FMV hätte ich vielleicht noch ein Adventure…Monkey Island IV

Ja, es ist kein mieses Spiel, aber grafisch absolut cheesy und auch stellenweise wirkte es vom Humor her doch sehr erzwungen, gerade wenn man an die großartigen Vorgänger denkt. Auch viele Rätsel sind irgendwie selbst für Monkey Island-Verhältnisse over the top (Roboter, Dance off,…) und die Steuerung hat damals wohl so manchen Frust erzeugt…

SmB wäre vielleicht eine passende Rubrik um mit dem “Schwarzen Schaf” abzurechnen :wink: Gerade wenn es denn irgendwann ein Beans (Simon & Gregor only :smile: ) vs Monkey Island geben sollte

Schlecht müssen die Games ja auch nicht sein, immerhin wurde bereits Shenmue gespielt. :wink:

Wobei ich das nicht als “klassisches” Spiele mit Bart sehe, eher ein großzügiger kommentiertes Let’s Play. Ein prägendes Stilmittel von SmB ist ja eben noch die nachträgliche Bearbeitung im Schnitt.

6 Like

Ok, …genau dieser Part gefällt mir am wenigsten. :relaxed:

Naja, ein richtiges “Spiele mit Bart” war das für mich eh nicht. Es müsste schon ein Spiel sein, welches sich so ernst nimmt aber dann doch unfreiwillig komisch ist (Wie Gabriel Night oder Phantasmagoria).

3 Like

Ich bin schon für FMV! Gehört für mich inzwischen einfach zu Spiele mit Bart.
Kenne da aber leider gar keine … ich wusste vor Phantasmagoria ehrlich gesagt nicht mal, dass es sowas gibt :grin:

Dann kann es doch nur Night Trap sein. :blush:

In seinem EMP Twitch Kanal hat Gregor davon gesprochen, erstmal eine Spiele-mit-Bart-Pause einzulegen.
Das wird leider wieder etwas dauern, wie nach Phantasmagoria 2.
Aber seht es positiv: Spiele mit Bart gewinnt nur an Qualität, wenn gerade Gregor mit Elan und Spaß daran geht.

5 Like

Was ich hier nochmal in die Runde werfen möchte ist “Myst”. Das ist ein uraltes Point-and-Click-Addventure, dass relativ beknnt ist. ICh weiß allerdings nicht, wie sehr das zu Spiel mit Bart passt, weil (soweit ich das beurteilen kann) ein bißchen der Trashfaktor fehlt.