Forum • Rocket Beans TV

Star Wars - Sammelthread [Vorsicht:SPOILER]

Der Hypetrain:

Nächste Haltestelle:
Rogue One: A Star Wars Story

Regie: Gareth Edwards
Kinostart: 15.12.2016

Viel Spaß beim Diskutieren!

2 Like

Interessant und wurde auch von Schröck auf Twitter erwähnt:

1 Like

Mein Beitrag in Podcastform zu dem was Star Wars heute ist: Hier

is definitiv kein grabstein. hab ich mir mehrfach im standbild angeschaut :slight_smile:

mal eine theorie von mir in den raum geworfen. vllt wurde das auch schon anderweitig iwo aufgelößt/bestätigt. in rb-runde wurde ja gemutmaßt das rey die tochter von luke sein könnte. kann natürlich sein aber ich denke eher sie ist die (zwillings)schwester von kylo. zum einen deutet leias reaktion auf rey darauf hin. zum anderen find ich es schon etwas verdächtigt das beide “solo-kinder” die gleiche anzahl an buchstaben im namen haben (was auch schon bei leia/luke so war) -> rey/ben

Schade dass Star Wars heute so zur Familienstory verkommt. Was früher mal ein schöner twist war, ist heute selbstverständlich und macht das ganze Universum, was mal so unglaublich riesig erschien, extrem winzig und belanglos. :thumbsdown:

Ich wollte nie den Sohn von Han Solo sehen.

Was ist nun eigentlich mit Rogue One? Haben die nun wirklich so viel neu drehen müssen? Disney war das ganze ja anscheinend zu düster und “kinderunfreundlich”.

in dem buch “star wars - erben des imperiums” (kam vor 30 jahren oder so auf den mark) steht bereits drin das leia und han ebenfalls zwillinge bekommen haben. muss für die verfilmung jetzt natürlich nix bedeuten aber ich würd es plausibel finden wenn in E8 dann rauskommt das rey und ben geschwister sind. das sollte es dann aber auch gewesen sein. nicht das in rey dann mit luke huckepack aufm rücken durch die pampa hüpft…

naja wirklich neu oder special ist die theorie auch nicht und ehrlich gesagt ich sehe es nicht so kommen. Dafür haben Han und Leia nicht richtig drauf reagiert. Vorallem wenn Han Sie zum ersten Mal seit was 17/18 Jahren? sieht und dann sie behandelt wie ein Fremde. Sehe das nicht kommen. Und weiß auch nicht genau welche Reaktion du gesehen haben sollst von Leia die darauf hindeuted.

das wurde dementiert von Kennedy. Also nicht das es re-shoots gab, aber das sie gemacht wurden weil es zu düster und Kinderunfreundlich war.

1 Like

Noch eine Stunde, dann gehen endlich die Streams von der Star Wars Celebration Europe 2016 los *freu*.
Um 17:00 Uhr ist dann Rogue One Trailer Time.

Schedule für die Streams gibt es hier.

1 Like
1 Like

Das sieht so unglaublich geil aus.

1 Like

Den “richtigen” Trailer haben sie im Stream natürlich nicht gezeigt… Dafür diesen Making-Of Teaser 3x. Disney ihr seid manchmal solche Arschkekse!!! Der Einmarsch von Orson Krennic (Ben Mendelsohn) inkl. seiner Deathtrooper, wahr allerdings der Oberhammer.

Ich schau nebenbei gerade Bloodline und freu mich echt schon, ihn in der Rolle zu sehen.

Ahsoka Panel wurde inzwischen hochgeladen. War für mich als Clone Wars und Rebels Fan sehr interessant.

They did it… They fucking did it!!! He is canon woooooooooootttttt!!!

2 Like

Auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob mich die Nachricht wirklich interessiert:

Ja, so richtig interessieren tut mich der Film bis jetzt auch noch nicht. Aber vielleicht ändert sich das ja mit dem ersten Teaser/Trailer.

Mir ging es eher um die Meldung, wer nun die Rolle bekommt. Da ich bei allen Leuten auf der Shortlist davon ausgegangen bin, dass sie ordentlich schauspielern können, dass uns also kein zweites Hayden-Christensen-Fiasko ins Haus steht, war es mir eigentlich egal, wer es nun wird. Wichtiger ist dann für mich, was genau für ein Film das wird, wie die Story aussieht etc.