Rocket Beans Community

Top-Pokemon der Vierten Generation [Turniermodus]


#1

Und wie versprochen ist hier schon der Thread für das nächste Pokemon-Turnier.
Das, wie schon bereits gesagt, aber erst morgen losgeht. Ihr könnt wie immer schon mal die Diskussionen ins Rollen bringen und eure Favoriten direkt in die weite Welt rausbrüllen. Oder eben was ihr nicht mögt.

Der Turnierplan ist nun wieder fast so wie der von der Zweiten Generation, aber wer es vergessen hat oder es genau wissen will:


Turnierplan

Runde 1: 107 Pokemon; 10 Gruppen mit jeweils 8 Pokemon + 3 Gruppen mit jeweils 9 Pokemon; 5 Stimmen pro Gruppe; jeweils 5 Pokemon kommen weiter, außer das Pokemon unter diesen 65 mit den wenigsten Stimmen

Runde 2: 64 Pokemon; 8 Gruppen mit jeweils 8 Pokemon; 4 Stimmen pro Gruppe; jeweils 4 Pokemon kommen weiter

Achtelfinale: 32 Pokemon; 4 Gruppen mit jeweils 8 Pokemon; 4 Stimmen pro Gruppe; jeweils 4 Pokemon kommen weiter

Viertelfinale: 16 Pokemon; 4 Gruppen mit jeweils 4 Pokemon; 2 Stimmen pro Gruppe; jeweils 2 Pokemon kommen weiter

Halbfinale: 8 Pokemon; 2 Gruppen mit jeweils 4 Pokemon; 2 Stimmen pro Gruppe; jeweils 2 Pokemon kommen weiter

Finale: Eine Gruppe mit 4 Pokemon; eine Stimme


Damit genug meiner mittlerweile wenigen Worte, ihr könnt jetzt übernehmen~


Aktuell laufende Gruppen

Finale



Top-Pokemon der Dritten Generation [Turniermodus]
[Sammelthread] Pokèmon Schwert & Schild
Gesamtthread für Forenturniere - Ankündigungen, Vorschläge etc
#2

Designtechnisch meine unliebste Generation,
Spontan wären meine Lieblinge wohl Frosdedje, Roserade und Mamphaxo


#3

Die letzte Generation in der noch alle pokemon wie pokemon aussehen :sweat_smile:
Könnte schwierig werden, weil zwar sehr viele gute designs dabei sind, aber nichts wirklich absolut raussticht. Außer vlt darkrai


#4

Ah ja, die Edition der vielen Entwicklungen und der wenigen Feuer-Pokémon.


#5

Übernahme gestartet! Meine “Lieblinge”:

Rotom

Bamelin/Bojelin

Kaumalat

Lucario


#6

Los Impoleon, los Bidifas, los Traunmagil, los Knakrack, los Magnezone und los Zwirrfinst! Ich glaube an euch!


#7

Okay, er spricht in fremden Zungen, zeit für die kuschelweste ^^


#8

In Sinnoh regiert Knakrack :beangasm::beangasm:


#9

Die Sheinux-Reihe ist auf jeden Fall auch eine Erwähnung wert:


Ebenso finde ich auch Bollterus und Rameidon ziemlich cool:


Und eben einige Entwicklungen/Vorstufen von sowieso schon coolen Pokemon, wie Traunmagil, Kramshef, Mobai, Snibunna, Yanmega, Skorgro, Mamutel…
Auch mag ich zB Gastrodon und Toxiquak ziemlich gerne, und die Feuer-und Wasser-Starter sind auch cool.

Aber ja, Knakrack ist King. :hugs:


#10

Ich weine nicht :beanfeels:

#11

ja, bei neuen entwicklungen ist die 4. gen unglaublich gut.

Weiß eigentlich einer von euch, warum rossana keine entwicklung gekriegt hat?
früher wurde sie immer mit elektek und magmar auf eine stufe gesetzt und dann das.


#12

Ich wähle meinen Elektroaffen! Los Elevoltek!

DelayedWhimsicalGuernseycow-size_restricted


#13

Los Rajang!

Sry, aber die Vorlage war einfach zu gut, das musste jetzt sein. :grin:


#14

Son Goku hat ne neue Form?


#15

Weswegen ich die Gen aber auch ein bisschen schlechter finde. Fast ein Viertel der Pokemon (genauer gesagt 25, wenn ich mich nicht verrechnet habe) entstammen einer Vorlage früherer Gens. Ich habs lieber, wenn man was Neues macht und dann ein paar Mal Mist baut, als wenn man den sicheren Weg nimmt… und nicht mal da IMMER was tolles bei rauskommt.
Hier haben sie es mMn etwas übertrieben, die Hälfte hätte auch gereicht.


#16

Ich deute auf meinen Avatar. Bestes fähiges aber dennoch unfähiges Pokemon.


#17

Folipurba <3 doofer deutscher Name aber eins meiner absoluten Lieblingspokemon aus allen Gens.

Ansonsten bin ich jetzt nicht so der Riesenfan von den Designs aus Gen4. Die Spiele selbst waren toll aber meine Lieblingspokemon sind größtenteils anderswo verteilt.

EE12_Leafeon_de_Virgil


#18

Folipurba klingt doch schön :open_mouth:


#19

Naja, it wohl Ansichts…oder erm Anhörsache. ^^
Für mich klingt das irgendwie nicht so schön. Leafeon, also den englischen Namen find ich da wesentlich ansprechender.


#20

Mit fortschreitenden Generationen gibt es immer weniger Pokemon die ich kenne.