Forum • Rocket Beans TV

Was zockt ihr gerade ?


#10179

noch nicht, glaub der Hinterland Drache müsste jetzt so in meinem lvl Range sein. Den werd ich demnächst mal besuchen.


#10180

Falsches Spiel :stuck_out_tongue_winking_eye:


#10181

Dark Souls 2

Oioioi… grad gegen die Gargoyles gekämpft.

  1. Gedanke “ach, da seid ihr ja wieder. Cool.”
  2. Gedanke “oh, noch einer oben drauf. Clever.”
  3. Gedanke “Was? Noch einer?”
  4. Gedanke “5? ach, fickt euch doch…”[/spoiler]

Zum Glück wars am Ende doch nur halb so wild und ich habs in etwa 5 Versuchen geschafft. Meine Item-Sparsamkeit führt übrigens so weit, dass ich bisher kaum Human Effigies benutzt habe. Hatte recht früh den “Ring of Binding” gefunden und seitdem stört mich das kleine Fitzelchen das fehlt kaum. :smiley:

Und bei Invasions müsste es momentan 2:1 oder 3:1 für mich stehen. Da scheinen aber auch wirklich einige Neulinge zu spielen. Außerdem ist das mit dem Backstabben anscheinend nicht mehr so buggy wie beim ersten Dark Souls. Das hatte mir das Invaden und invaded werden schnell vermiest.


#10182

Spielst du das “normale“ DS2 oder Scholar of the first sin?


#10183

Scholar of the First Sin. Hatte mir erst die normale Version geholt (Steam ist da etwas verwirrend) aber ein Freund meinte dann zu mir ich hätte die falsche geholt.


#10184

Falsch… Ansichtssache. Hab das Original an die 10 mal durchgespielt, SOTFS zweimal angefangen und abgebrochen. Das neue Gegner-Placement scheint nur noch einer Prämisse zu unterliegen: “Wie können wir dem Spieler NOCH mehr auf den Sack gehen?“

Und das war im Original schon keine Glanzleistung.


#10185

Oh, okay. Dann hab ich vielleicht jetzt die falsche Version. :smiley:
Einer meiner Kritikpunkte ist nämlich wirklich auch das es das Spiel etwas übertreibt mit den Gegner Placements. Grad weils mit den ständigen Hinterhalten irgendwann ermüdend wird.
Soll nicht falsch verstanden werden, ich finde so Hinterhalte gehören absolut zu Dark Souls (und Bloodborne) und sind oft genial gemacht. Bei Bloodborne gibts grad im Startgebiet ein paar sehr coole Momente in der Richtung. Aber wenn es an jeder Ecke zu passieren scheint, ist es nervig.

edit: aber abwarten. Noch hab ich ja meinen Spaß mit dem Spiel.


#10186

Ist leider auch die erste Fassung echt nicht frei von dem Kritikpunkt. Neben den Hinterhalten - 2-3 Fallen sind wirklich komplett undurchsichtig und vom Glück abhängig, ob man im ersten Versuch heil rauskommt - stört mich vor allem, dass es mitunter nichts hilft, vorsichtig und clever zu spielen, weil man einzelne Gegner oft nicht herausziehen kann und IMMER die ganze Gruppe getriggert wird. Auch spielerisch problematisch, da die From Software-Kampfsysteme deutlich eher auf 1 vs. 1 ausgelegt sind.

Hoffe dennoch, dass du weiter deinen Spaß hast, ich hab’s ja auch nicht aus purer Verzweiflung so oft durchgespielt. Und ich hatte in keinem anderen Souls-Spiel mehr Spaß als Magier als in DS2.


#10187

Das mit dem rauslocken ist auch merkwürdig, ja. Hatte mich z.B. im Heide’s Tower sehr früh im Spiel ziemlich genervt.
Ich renne grad mit nem Bastardschwert rum das mir Spaß macht. Hab außerdem den Demon’s Great Hammer vom Vogelnest bekommen und bei dem gefällt mir das Moveset auch recht gut.

Und es macht mir Spaß. Nur fehlt mir ein wenig die Faszination. Oft gehe ich in ein Level, denke “oh, das ist echt cool!” und bin dann am Ende enttäuscht.

Würde sagen ich verstehe den Hass den das Spiel oft bekommt nicht. Aber kann verstehen, warum nur wenige es als ihr Lieblings Dark Souls sehen.


#10188

Ey, lass dich nicht verunsichern.
Ich kenn nur SOTFS und es ist trotzdem noch das einfachste Dark Souls.

SOTFS bietet halt einige Änderungen im Bezug auf die Story + halt neue Inhalt + alle DLCs. Versteh nicht, wieso man da sich die alte Standard Version holen sollte.


#10189

Nee, ich werd jetzt deswegen auch keinen neuen Run mit der alten Version starten. Ich spiele jetzt SOTFS weiter.
Ich würde aber schon sagen, dass das erste Dark Souls mir leichter fiel. Vielleicht nicht was die Bosse angeht (bisher) aber das grundsätzliche vorwärts kommen scheint mir bei DS2 grad etwas mühsamer und schwerer.


#10190

Na, finde Dark Souls 3 einfacher. Spiele es seit dem 1. DLC nun mal wieder* und selbst meine einstiegen Problemgegner habe ich bislang überwiegend im ersten Versuch erledigt.

*Schiebe Ringed City gekonnt auf aus Angst, dass ich weiß, dann alles in allen Souls-Spielen gesehen zu haben.
(Auf den exklusiven Boss in DS2 bei SOFTS verzichte ich, es kommt zu wenig Spaß auf und heute ärgere ich mich bedeutend mehr über diverse Design-Entscheidungen)


#10191

Dark Souls 3 ist tatsächlich beim zweiten Mal erheblich einfacher (kann auch daran liegen, dass ich im ersten Durchgang nen Magier hatte), aber ich finde schon, dass DS2 (ohne DLCs) bis auf ein paar Stellen schon einfacher ist.
Vor allem wird man so sehr mit Leveln zugeschissen, dass man aum Schluss ein bisschen experimentieren kann. So hatte ich am Shcluss halt nen krassen Str Typen, der auch noch brutal gut in Wundern war.

Und wie gesagt, ich kenne nur SOTFS und kann mich daher nicht über die Änderungen aufregen.


#10192

Ich mag beide Versionen. Im Grundspiel fand ich nur ein geänderte Gegner placing nervig. Dafür liebe ich es dass man den Verfolger jetzt öfters trifft. :smiley:

Ps:
Dark Souls 2 best Souls game :relaxed:


#10193

Der ist witzig, jap. Vom Kampf her simpel aber recht befriedigend aber vor allem ist es immer wieder cool wenns plötzlich “brömm” macht und er aus ner dunklen Wolke aufsteigt. :smiley:
Und vor allem kriegt man so schön viele Twinkling Titanites!

–> Eure "Unpopular Opinions" / Kontroversen Meinungen
Aber Spaß beiseite, auch wenn ichs nicht so genieße wie das erste Dark Souls, manche Dinge macht das Spiel auf jeden Fall auch besser als der erste.


#10194

Hab ich im UO schon mehrfach gepostet. Hab DS1 bei der hälfte abgebrochen, DS2bin beiden versionen zusammen ca 5-6x durch gespielt, DS3 2x durchvgespielt und BB 1x durch gespielt.

Mir gefällt DS2 vom Grundspiel her einfach am besten. Dafür hasse ich seine DLC’s. :smiley:


#10195

Mir gefällt die sin edition deutlich besser und die kleinen grafischen Verbesserungen nimmt man auch gerne mit.


#10196

Weiterhin Mordhau. Macht einfach Spaß und wenn man wirklich gute Kämpfe will, dann sind Duell Server genial. Das Kampfsystem gibt da echt richtig viel her.


#10197

Seit längerem mal wieder Project Cars 2.


#10198

Ich habe es letztens auch in der erweiterten Fassung durchgespielt und fand es super! :slight_smile: