Forum • Rocket Beans TV

Werbung, die bereits zu weit ging

Mir persönlich geht es nun definitiv mit der *-Versicherungs-Werbung zu weit!
Nicht nur, dass der „Sketch“ einfach geschmacklos ist (und das auf so vielen Ebenen), die beiden Bohnen Lars und vor allem Isabella gegenüber, entwickel ich nun total die „Abneigung“! Einfach nur schlecht ist das.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese maßlos eingesetzte und gezwungene *-Werbung, so viele andere treue Seelen, auch in den Kommentaren auf Tube dazu bewegt, euch ein Feedback zu geben. Ihr löscht nur so viel! Wenn ihr keine konstruktiven Meinungen mehr zulasst und mich weiterhin mit diesem Mist penetriert, werde ich euch ebenfalls, leider schweren Herzens verlassen- SO SEHR REGT MICH DAS AUF.

9 Like

Welche Werbung meinst du und warum die ganzen Sternchen?

1 Like

Vermutlich diese hier:


Diese wird in so einigen Sendungen gezeigt.

Was stört dich jetzt an der Werbung? Das kann ich aus deinem Text nicht heraus lesen.

7 Like

Ah danke dir.

Am Anfang entrinde ich etwas cringe.

Dann bewusst das einsetzten von Gaming „Fachbegriffen“.

Am Ende doch lustig und persönlich.

Finde es originell auch wenn es besser geht.

Die App würde ich mir nie herunterladen.

2 Like

Diese App ist mega unseriös, aber nach der Deutschen Bank scheint das kein Maßstab mehr zu sein. Ich finde es auch schade, dass man sich für sowas hergibt.

3 Like

Keine Ahnung wie seriös die App ist, aber nicht nur die Bohnen machen für die Werbung, kann mich erinnern, das RobBubble und auch Po®n schon Werbung dafür gemacht haben.

So ziemlich nichts an deinem Beitrag ist konstruktiv, außer, dass dir die Werbung nicht gefällt. Und nein es wird kein Feedback in den Kommentaren weggelöscht, solang es sich innerhalb der Regeln bewegt.

26 Like

Falsch, tun wir nicht. Wir löschen nur dann, wenn man sich im Ton vergreift oder dergleichen. Siehe dazu: https://rocketbeans.tv/blog/470/Dos-and-Donts-beim-Kommentieren-von

19 Like

Mein konstruktiver Vorschlag wäre erstens, jemanden dafür verwenden dem man das auch abkauft was er sagt und zweitens die Werbung im werbeblock zu lassen wo sie eigentlich hingehört ^^

4 Like

Sind Werbefiguren nicht in der Regel Leute, die keine Ahnung davon haben? Glaube nicht, dass der Gottschalt viel Ahnung von Gummibärchen oder der Vettel viel Ahnung von Reifen hatte.
Und dafür, dass die Werbung im VoD landet, zahlt der Werbepartner ja. Ist ja nicht so, dass sie in der Sendung unterschwellig verbreitet wird sondern in einem explizit benannten und vom Format abgegrenzten Spot.

2 Like

Klingt ziemlich ungeil.
6 Like

Achja das gute alte „aber die anderen machen das auch!“ Argument. Ne sorry aber so funktioniert das nicht.

14 Like

Mein konstruktiver Vorschlag ist gar keine unseriösen Apps zu bewerben.

18 Like

Mir geht’s genauso um den Essens Kram von Simon zb ^^

Jetzt stellt sich natürlich für mich die Frage: Welche Werbungen darf RBTV nach dann noch zeigen?
Gaming Booster wie Montana Black? Casino wie Knossi? Wenn du dich sogar schon am Essen störst :beansweat:

1 Like

Mir geht’s nicht um den Inhalt sondern um den Zeitpunkt^^

1 Like

Da ich sonst ständig von YouTube nur diese Swappie Werbung reingedrückt bekomme, ist die Werbung von RBTV nun nicht viel schlimmer :woozy_face:

Aber hat man nicht gerade am Anfang noch davon gesprochen, dass man mehr drauf achten will, das die Werbung zukünftig auch zum Sender passt?

Und ob das so funktioniert, um aufzuzeigen das andere das auch machen und nicht nur die Bohnen. Bitte höre auf irgendwelche Sachen rein zu interpretieren , die ich nicht geschrieben habe.

Eine Versicherungs-App wäre aber auch das letzte was ich runterladen würde. Wäre mir einfach viel zu unsicher da meine Daten einzugeben.

Der Spot mag ja ganz nett sein, aber mich hat’s dann doch gewundert, dass ausgerechnet für so was Werbung gemacht wird.

Ok, demnächst dann: LMG sponsored by Nestle! :colinmcrage: :fresskoma:

Dann lieber weiter Bitburger-Werbung senden. :beer: :beers: