Forum • Rocket Beans TV

@Beansplan - Der RBTV-Sendeplan und Sendeplanänderungen auf Twitter

Howdy liebe (Twitter-)Böhnchen,

ich habe die letzten Wochen an einem kleinen Twitter-Bot namens Beansplan gewerkelt, der den RBTV-Sendeplan auf Twitter bringt: https://twitter.com/beansplan

Dazu gehört jeden Morgen eine Zusammenfassung der LIVE- und PREMIEREN-Sendungen des aktuellen Tages und darüber hinaus werden relevante Änderungen am Sendeplan getweetet, sodass man stets auf dem Laufenden ist, ob und wann die eigene Lieblingssendung ggf. ausfällt oder sich zeitlich verschiebt.

Die morgendliche Sendeplan-Übersicht sieht auf Twitter so aus:

Morgendliche Sendeplanübersicht


Bei Änderungen am Sendeplan sehen die Tweets entsprechend so aus (Anklicken für Vorschaubildchen):

Teilnehmer einer Sendung haben sich geändert

Sendung startet früher/später

Neuer Sendeslot wurde hinzugefügt

Sendeslot wurde entfernt


Ich hoffe, der Twitter-Bot ist für jedes Böhnchen hilfreich, der/die sich eh vorrangig auf Twitter aufhält und bzgl. Sendeplan auf dem Laufenden bleiben möchte. :slight_smile:

Vorschläge, Feedback, Kritik jederzeit gerne hier im Thread oder direkt den @Beansplan auf Twitter anschreiben. :v:


https://twitter.com/beansplan

25 Like

:fuerdaswasesseinwill::+1:

Nice!
Jetzt kann ich meinen Twitter-Bot endlich einäschern.
Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil der schon seit der API-Umstellung nur noch rumgebuggt hat und ich keine Lust, da nochmal reinzugucken.

EDIT: Erstes Feedback von mir.

Ich finde die Kommasetzung nicht so gut für meinen Lesefluss, ich versuche im Kopf dann den Satz inhaltlich anders zu teilen.

3 Like

Ist der hier dann von dir?

https://twitter.com/SendeplanBot

Geht mir ähnlich.
Ansonsten aber: :supa:

1 Like

Ja, der ist von mir oder nun eher gesagt, der war von mir. :smile:

2 Like

@TechInterMezzo @Da0nly1 Danke, ist angepasst! Ab sofort dann ohne störendes Komma.

3 Like

Coole Idee :+1:

1 Like

Könnte man dem Bot nicht auch einen Thread im Forum geben in dem dieser automatisch postet? :thinking:
Dann hätte man auch im Forum eine Anlaufstelle für alle Infos.

Fänd ich zumindest sehr praktisch.

5 Like

Also etwas, für dass der “News”-Bereich eigentlich da sein sollte? Come on :kappa:

Ne, Spaß. Hammer Idee!

Glaube das geht nicht so einfach, da die einzige Abmeldeoption über die rbtv Seite geht.

?
was ist das und warum ist das ein Problem?

Anmeldeoption. Du müsstest dich im die API vom Forum zu nutzen mit einem Account hier einloggen, da nur Nutzer posten können, aber die Anmeldung läuft über die rbtv Seite und die Anmeldung ist halt nicht in der API der Seite vorgesehen.
Sprich du könntest einen bot haben, dieser könnte sich aber nicht im Forum anmelden

Ist das denn anders als bei Twitter?

Könnte Mensch sich nicht einmal anmelden und dann postet Bot die Kommentare?

Die Informationen kann der Bot ja bereits auslesen, er müsste also nur noch die Kommentare in einem Forumthread einfügen & abschicken.

Bei Twitter hat der bot halt die Option sich anzumelden. Klar könnte der bot alle Infos für einen Beitrag schon fertig machen und jemand postet es. Problem nur jemand müsste dies dann händisch machen

Kann der Bot denn nicht angemeldet bleiben?

Kein Entwickler nimmt es gerne in Kauf, Anmeldeprozesse in einen Bot zu integrieren, die eigentlich nur für menschliche Zugriffe entworfen sind. Erstmal ist es Mehraufwand und dann ist auch der mögliche Wartungsaufwand höher, weil sich jederzeit etwas ändern könnte. APIs und deren dazugehörige Authentifizierungsmethoden sind schon für automatisierten Zugriff ausgelegt, sind dokumentiert und eigentlich längerfristig garantiert, sich nicht zu ändern. Außerdem könnte gerade bei der Schnittstelle für Menschen eine Anti-Botmechanik integriert sein und irgendwann greifen. Ich vermeide sowas auch möglichst.


@Cyberblitzbirne
Noch ein Gedanke. Da Tweets eher zeitnah wahrgenommen werden, wäre es vielleicht besser, das Posting des Tagesplans auf etwas später als 5 Uhr morgens zu verschieben? Vielleicht 10 Uhr? Früher geht eher selten das Programm los.

1 Like

Aber meinen wir denn mit anmelden dasselbe?
Ich bin bei mir automatisch angemeldet im Browsern und muss da keine Login Daten mehr eingeben. Könnte man dies nicht einmalig für den Bot machen?

Du hast glaube ich ein etwas anderes Bild davon, wie der bot agiert. Der Prozess hat mit dem Vorgang wie du und ich Sachen im Forum schreiben nicht viel zu tun

Aber um es Mal festzuhalten, ich fände einen solchen bot fürs Forum auch ganz schön. Gerade für das ein oder andere Community Projekt könnte dies ganz gut sein.

2 Like