Forum • Rocket Beans TV

Berichterstattung aus Newsseiten, Zeitungen und anderen Medien über Rocket Beans

Die Off-Topic Beiträge wurden entfernt. Ab hier kann es wieder mit Berichten über die Rocket Beans in anderen Medien weitergehen.

11 „Gefällt mir“
9 „Gefällt mir“

:+1:t2:

13 „Gefällt mir“

Ich verlink mal das Video direkt, denn es ist wirklich sehenswert.
Kurz zusammengefasst: Während RBTV und Co. inzwischen eine Rundfunklizenz besitzen müssen, darf die Regierung im Netz ihren Sache problemlos zeigen - obwohl sie per Definition damit eigentlich auch Rundfunk macht. Die Bundesregierung darf das Kind allerdings nicht beim Namen nennen, weil sie sonst zugeben müsste, dass sie eine Art Sender betreibt - was wiederum per Gesetz verboten (weil wählerbeeinflussend) ist.

Edit: Da das Video auf der offiziellen Seite „gerade nicht verfügbar“ (:smirk:) ist → direkt zu YT.

16 „Gefällt mir“

Da hat Gronkh doch Böhmermann direkt nen Floh ins Ohr gesetzt bei seinem Besuch, oder? :smiley:

3 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Danke für die Info! :smiley:
Ich habe die ganze Zeit überlegt, wohin das am besten passt. Da hätte ich wohl einfach mal genauer schauen müssen. :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Ich denke mal…

In der aktuellen c’t wird RBTV prominent im Titelbild des Artikels über Kodi-Addons präsentiert, sowie das Addon selbst als empfehlenswert für Kodi vorgestellt. :+1:

4 „Gefällt mir“

Die grundsätzliche Kritik finde ich nicht falsch, aber die hauptsächliche Argumentation ist schlecht bzw. wird sich einfach zurecht gebogen. Bei den Beispielen (Video/Bilder auf Facebook, Live aus dem Kanzleramt, Podcast der Bundesregierung) treffen jeweils eben nicht die 3 Kriterien Bewegtbild/Ton + live + Sendeplan zu. Das wird dann mit “der Regierungssprecher hat Recht” in einem Halbsatz auch irgendwie anerkannt, aber vorher wird entgegengesetzt argumentiert, weil sich das in dem Video halt besser macht. Das stört mich.

2 „Gefällt mir“

Ich stimme dir zu: Bei machen Erklärungs- und Belegversuchen macht es sich die NMR-Redaktion leicht.
Aber zumindest bei Live-Übertragungen auf Sozialen Medien (und unter “Live aus dem Kanzleramt” werden, glaube ich, Termine zuweilen auch live gesendet) scheinen die 3 formellen Merkmale erfüllt zu sein: Dort werden Bewegtbilder, die zuvor in einem Schema angekündigt werden, direkt gestreamt.
Vielleicht geht es auch generell darum, zu zeigen, dass es bis zum echten Sender nur noch ein ganz kleiner Schritt ist und bei Streamern wie RBTV genauer hingeschaut wird, als bei den eigenen Gewohnheiten. Bloß sollte dann deutlicher herausgearbeitet werden, dass und warum es momentan eben noch nicht so weit ist.

1 „Gefällt mir“

Simons auftritt als Fifa Fite bei 1:25

7 „Gefällt mir“

simon und fifa, könnte mir niemanden vorstellen der passender wäre :kappa:

Das ist kein Bericht über Rocketbeans.

Ich frage mich echt, was daran so schwer ist, das Thema dieses Threads zu verstehen.

Das passt am besten da rein:

Andererseits ist Simons Gastauftritt auch schon was älter, nech?

6 „Gefällt mir“

Ich glaub das wurde hier noch nicht gepostet:

6 „Gefällt mir“

Vice Germany plant wohl einen längeren Bericht über RBTV

13 „Gefällt mir“

Wird bei RBTV dagegen Vorgegangen?

Chat mods + VOD mods + Forum mods + Timo W.

Weiß ich, man sieht im Chat nur so wenig davon. Darauf hat das angespielt.

und wenn das alles nicht hilft, liest der moderator den hate laut vor, dass gibt Ihnen meist den rest :kappa:

5 „Gefällt mir“