Rocket Beans Community

Diskussionskultur hier im Forum


#852

Ach so meinst du das. Ja, da geb ich dir recht.

Nichtsdestotrotz wollte ich das hinterfragen, da im speziellen diese Regel halt f├╝r schlechte ├ťbersichtlichkeit und Verwirrung sorgen kann. Und da sehe ich den gewonnenen Komfort f├╝r die Bohnen nicht als angemessenen Ausgleich.


#853

Ist ja auch dein gutes Recht. Daf├╝r ist das Forum ja da.


#854

wie hast du es falsch verstanden?


#855

Ich hab es gar nicht verstanden, deshalb hab ich nochmal nachgehakt.


#856

Alles cool :beankiss: wie gesagt daf├╝r ist das Forum ja da.


#857

sagt man vielleicht gibt es auch gemecker wie man sieht. :wink:

Aber ich w├╝rde sagen das ist ein generelles Problem von Menschen im Internet


#858

Eben das alte Schriftproblem.


#859

L├Âsung: s├Ąmtliche Forendiskussionen werden zuk├╝nftig nur noch auf Rocketspeak gef├╝hrt :kappa:


#860

Jede Meldung eines RBTV Mitarbeiters hat unter dem post einen button wo man es als von ihm eingesprochene MP3 abh├Âren kann :beanjoy:


#866

warum bekommt derjenige die h├Âchste aufmerksamkeit, der am meisten provoziert?


Almost Daily - Artikel 13
#867

Er stellt nachfragen, wo provoziert der User?


#868

Sehe da auch keine Provokation, er hat ganz normal nachgefragt und eine ausf├╝hrliche Antwort bekommen, Thema erledigt. Er hat niemanden beleidigt oder sonst was sondern in vern├╝nftigem Ton sachliche Kritik ge├Ąu├čert. Da muss man dann auch schon mal die F├╝├če still halten^^


#869

man muss wohl kein raketenwissenschaftler sein, um zu durchschauen, dass die frage ÔÇťwarum schafft rbtv das nicht?ÔÇŁ ganz gezielt genau so formuliert und gestellt wurde, mit der unterstellung, dass rbtv etwa nicht schafft.
eine angemessene art die frage zu stellen w├Ąre in meinen augen z.b. gewesen: ÔÇťwarum habt ihr euch gegen ein live-format entschieden, in dem auf fragen aus dem chat eingegangen werden kann?ÔÇŁ


#870

Jetzt dramatisierst du aber.


#871

Wasn das f├╝r ne Unterstellung? Warum wird einem hier immer direkt bei nachfragen Sachen unterstellt die man gar nicht meint?
Ist so l├Ącherlich :budi:


#872

sehe es auch so wie @Threepwood1 seine Art so provokativ zu Fragen zieht sich ja leider durch alle Threads. Vor allem, war Anfang an klar kommuniziert worden, das es nicht Live sein wird diese AD Runde(n).


#873

Dann haben wir versch. Auffassungen. Macht ja nix. Dann k├Ânnen wir jetzt weiter diskutieren.


#874

So da das Thema jetzt im richtigen Thread ist will ich noch meine 2 Cents dazu geben: Ich finde das Nachfragen absolut erlaubt sein sollten. Die Formulierung K├ľNNTE nat├╝rlich freundlicher r├╝berkommen, allerdings muss man auch nicht alles ├╝berinterpretieren, sondern kann sowas dann auch einfach mal stehen lassen.
Genau solche Aufreger sorgen leider daf├╝r, dass das Forum von vielen Usern als ÔÇťWhite-WashingÔÇŁ-Ort interpretiert wird.

Ich denke dass JEDER schon mal etwas geschrieben hat, was irgendwie falsch aufgenommen wurde, ich w├╝rde mir pers├Ânlich w├╝nschen dass sowas hier im Forum mal ein bisschen runter f├Ąhrt.


#875

Oder man liest es so, wie es steht: Warum schafft man es nicht? Schaffen impliziert da sogar, dass man es zutraut, aber aus irgendwelchen Gr├╝nden nicht gemacht wird und exakt darauf hat Budi geantwortet.

Vor allem, wenn es Kritik ist.


#876

Gut dass ausgerechnet wir beide in dem Zusammenhang einer Meinung sind :rofl: