Forum • Rocket Beans TV

Eurovision Song Contest 2019

Der offizielle Upload von Madonnas Auftritt ist einfach extrem auffällig mit Autotune bearbeitet worden :cluelesseddy:

1 Like

Na, da werden wir doch aber wohl noch mal ne Augenklappe zudrücken können … :wink:

1 Like

:ugly:

4 Like

Da merkt man erst wirklich wie schlecht der Auftritt war. :smiley:

Mich hat das mit Madonna überhaupt nicht überrascht :smiley:

Ich weiß gar nicht, was die Leute haben: Sie war NIE ein Stimmwunder, sondern ihr Erfolg hat sich immer auf das Gesamtkunstwerk als provokante Künstlerin begründet.

Zu ihrer immer schon eher schwachen Stimme kommt dann jetzt noch das Alter dazu. Und wenn man sich dann noch überschätzt und während man live singt auch noch Treppen läuft…

Aber auf Twitter das Maul aufzureißen, dass die Kritik einen nicht schert und dann ein bearbeitetes Video hochladen… das ist schon ein Fail :smiley:

Die EBU hat Fehler beim Voting korrigiert:

Deutschland verschlechtert sich um einen Platz (von 24 auf 25) und ist nun Vorletzter. :sweat_smile:

https://eurovision.tv/story/ebu-issues-statement-on-eurovision-2019-grand-final-result

Demnach sind die wahren Sieger des Forum-Tippspiels korrekterweise: @shika @Spique @Xaro und @MrWerder! Glückwunsch! :simonhahaa:

4 Like

Nooooo Norwegen nur mehr 6…
So traurig, der Publikumsliebling dank blöder Jury nur 6…

Irgendwann kommen wir mal auf die Idee und schicken gute Acts dahin (ja, solche gibt es wirklich).
Wobei…wir sind ja in guter Gesellschaft. Ich kenn so viele geniale britische Acts. Da steckt doch System dahinter nur die schlechten zu schicken.

Schonmal bedacht, dass deine “guten Acts” gar keinen Bock auf den ESC haben können?

Naja…viele ganz sicher nicht. Aber gerade UK hat so viele gute Acts (in Sachen Musiker-Dichte würd ich schätzen sind die unter den top 3 Nationen weltweit), dass es schon wie gewollt aussieht, dass die fast immer nur Müll schicken.

Ich würde eher vermuten, dass das Leute entscheiden, die schlicht zu alt sind, um sinnvoll einschätzen zu können, was gut beim ESC ankommen könnte und was nicht.

So schlecht sind die Lieder gar nicht. Nur wenn du nicht total heraus stichst hast du verloren. Wir können uns halt auch nicht auf die Nachbarländer verlassen :smiley: Der “Ostblock” und vor allem die ehemaligen Sowjetstaaten schustern sich immer die Punkte zu, die Skandinavier halten zusammen, Benelux, die Südländer… nur bei unseren Nachbarländern können wir froh sein, wenn wir ein bisschen was aus Österreich bekommen.
Daran haben die wiedereingeführten Jury NICHTS verbessert.

Aufgrund dessen hast du halt immer die Top oder Flop Situationen für Deutschland. Wenn es gut ankommt, geht es immer direkt ziemlich hoch. Wenn nicht: Totaler Rohrkrepierer.

Letztes Jahr ging es ja gut. Da ist man aufgefallen mit einem total zurückhaltendem Auftritt und einer ganz ruhigen Ballade über Familie und Freundschaft. Hat Klick gemacht. Zack vierter Platz.

So richtig grottenschlechte Auftritte an die ich mich erinnern kann war z.B. Gracia, Cascada oder die No Angels.

Der diesjährige Beitrag z.B. hat auch nicht den vorletzten Platz verdient. Das war richtig gut gesungen und das ist auch ein schöner Song.

Hier sind alle Songs von Deutschland bis 2015:

Hört da mal rein und ihr werdet sehen, dass da wirklich auch gute Songs dabei sind, die gnadenlos abgeschmiert sind.

Bis heute für mich der Skandal war Texas Lightning. Absolut geile Idee bei einem eigentlich europäischem Wettbewerb einen poppigen County-Song zu singen. Tolles Bühnenbild, fehlerfrei gesungen und total der Gute-Laune-Hit und dann wird man da so heim geschickt…

Es ist zum Sport geworden die eigenen Vertreter zu bashen, aber man muss berücksichtigen, dass da oft einfach nicht die Musik entscheidet. Das gehört auch zum ESC.

2 Like

:simonugh: man hat echt so viel verdrängt, wir sollten einfach nicht mehr mitmachen, besonders die letzten 20 Jahre waren mehr Mist dabei als gut Songs

Oh jee, was wir da schon alles für Grütze hingeschickt haben :dizzy_face:

Ich bin dafür wir sparen in Zukunft das Geld und steigen aus dem ESC aus X)

machen wir ein neuen Thread für dieses Jahr?

Gibt neue Infos zum Deutschen Kandidaten, der wurde wohl jetzt gewählt, aber wer und der Song wird erst am 29.02 präsentiert.

Sure. Wollte ich schon länger. Aber immer vergessen. ^^
Werde mich noch heute ransetzen, oder es kommt mir eh jemand zuvor. :beanjoy:

1 Like

Nachdem mich @Leelo schon geschimpft hat. :kappa:
Auf gehts nach Rotterdam!

Der ESC wurde abgesagt.
Wie es weiter geht ist unbekannt.

Fix: Dieses Jahr findet kein Contest mehr statt.

1 Like

schade ist es schon, aber gut dann nächstes jahr

uns bleibt ja der BSC

1 Like

Ups ich sehe gerade, es gibt ja einen 2020 Thread. Von dem her sorry. XD

1 Like