Forum • Rocket Beans TV

YouTube Adfriend für entspanntes Werbung-Schauen

Ich benutze schon seit Längerem das Javascript YouTube Adfriend von Ryunigia und wollte es hier mal mit euch teilen.

Link: https://openuserjs.org/scripts/Ryunigia/YouTube_Adfriend

Funktionen:

  • Werbungslautstärke kann angepasst werden (auch komplett aus)
  • Überspringt die Werbung selbst nach einer bestimmten Zeit (z.B. 30 Sek ;))
  • Bannerwerbungs-Deckkraft und Anzeigezeit kann eingestellt werden (ist bei mir beides auf 0)

Läuft auf allen Script-Umgebungs-Tools wie Greasemonkey (Firefox) oder Tampermonkey (Chrome)

Einstellungen:

Damit es auch auf YouTube Gaming läuft, muss man

http://gaming.youtube.com/*
https://gaming.youtube.com/*

als Benutzerregeln (include) festlegen.

Leider werden die Controls für die Einstellungen nicht mehr auf YouTube angezeigt, daher musste ich die Scriptbearbeitung aktivieren und die Einstellungen hard-coded ändern.

Meine Einstellungswerte:

var AdVolumeMultiplier = GM_getValue("SoundMultiplier", 0);
var CountDownSeconds = GM_getValue("MovieCountDown", 26); ← nach 5 Sek. kann übersprungen werden + 1 Sek. Puffer
var BannerCountDownSeconds = GM_getValue("BannerCountDown", 0);
var BannerOpaque = GM_getValue("BannerOpacity", 0);

19 Like

Aber Werbung überspringen tötet Hannes D:

1 Like

Hannes darf weiterleben, also alles :supa:

2 Like

Ich habs auch jetzt eine Weile in Benutzung und es funktioniert echt klasse. Skipped zuverlässig nach 30 Sekunden die Werbung und auch die Lautstärkereduktion funktioniert einwandfrei.

Vielen Dank für den Tipp!

2 Like

sehr guuuuut, bin schon verzweifelt wegen der Werbung, wenn man sie mal komplett durchlaufen lässt, ist man ja gleich mal 40 Minuten hinterher :smiley:

1 Like

Ich nutze das Script von fuzetsu für chrome Tampermonkey alternativ für firefox Greasemonkey und kann es nur empfehlen. Die werbung wird gemutet und kann nach einer einstellbaren zeit übersprungen werden. Das ganze funktioniert glücklicherweise auch im live stream sodass man nicht mehr das problem hat dass 15 minuten werbe blöcke einem das programm versauen. So kann ich endlich auch wieder den ad block im stream ausschalten.

3 Like

Gibts das auch für den Chrome Browser? kann es leider nicht installieren:" Von dieser Webseite können keine Apps etc. hinzugefügt werden".

Schon gefunden xD

Danke für den Fund. Nun muss ich mir keine Sorgen über die langen Spots machen.

Ich nutze das Script jetzt auch seit dem letzten Wochenende. Funktioniert fantastisch™. Danke für den Tipp :slight_smile:

Cool wäre es wenn man für unterschiedliche Channels unterschiedliche Wartezeiten einstellen könnte. Also bei RBTV schön 30 Sek warten und beim Rest nach 5 Sek skippen :smiley:

Ich hab mich mal dran versucht aber Scriptsprache ist nicht so meine Heimat. Vielleicht hat ja jemand Zeit und Lust.

Das klappt echt super. Vielen dank für die Möglichkeit :slight_smile:

Gibt es auch ne Möglichkeit diese Google-Anzeigen automatisch wegklicken zu lassen? (wäre die Sahne auf dem AdBlock freien YouTube :smiley:

Meinst du diese Umfrage-Werbung? Oder die Banner-Werbung?

Die Banner Werbung

Wenn du die Einstellungen oben übernimmst bzw änderst, sollte auch die Bannerwerbung direkt geschlossen werden.

Funktioniert das ganze noch? Habe es jetzt sowohl mit Greasemonkey als auch mit Tampermonkey versucht. Funktioniert irgendwie nicht :frowning:

Habe es bei Tampermonkey automatisch installiert und bei Freasemonkey manuell gemacht.

Kenne mich mit den beiden Add-Ons aber auch Null aus, Habe sie mir extra für den Auto-Skipp geholt.

funktioniert bei mir noch, ja (Tampermonkey, Chrome 70.0.3538.77)

Das ist interessant. Bei mir ging es vor ein paar Monaten auch nicht mehr (dachte, dass Youtube die Werbescripte umgestellt hatte). Hab grade mal dank @Shimmy979 das Script wieder aktiviert und es funktioniert bei mir jetzt wieder :smiley:

Ich hatte alternativ diese 2 Scripte die letzten Monate laufen:
https://greasyfork.org/de/scripts/38182-hide-youtube-google-ad
https://greasyfork.org/de/scripts/13340-youtube-mute-ads/

Allerdings kann man bei beiden nicht viel einstellen. Das erste Script skippt leider immer (man kann denk ich gegen Ende des Codes die 500 z.B. auf 5000 ändern, was 5 Sek. entspricht, hab ich aber nicht ausprobiert).

Mir ist grade aufgefallen: Bei Game Two Videos scheint es zu gehen. Zumindest ist da der Kasten mit den Einstellungen da. Und wo ich jetzt gerade gucke, auch bei allen anderen, vorher aber nicht. Aber es scheint nichts zu bringen, zumindest wird meine Werbung nicht automatisch übersprungen. Sehr komisch. Ich beobachte mal noch mal.

Edit: Benutze übrigens Firefox mit Tampermonkey

Ja, heute funktioniert es leider auch nicht mehr bei mir. Daher probier ruhig die anderen 2 Scripts aus. Leider blockt das 1. Script ziemlich schnell die Werbung und verhindert vmtl somit die Werbeauswertung. Alternativ kannst du auch nur das 2. Script installieren, welches zumindest die Werbung stumm schaltet. Ich benutze beide, hoffe aber, dass irgendwann noch ein fix kommt oder ein alternatives Sctipt auftaucht und versuche die übersprungene Werbung mit direkter Unterstützung an RBTV auszugleichen.

Mhm, seit heute funktioniert der adfriend bei mir auch nicht mehr :confused: (Chrome)

ich schau mir mal die 2 skripte von dir an :slight_smile: