Forum • Rocket Beans TV

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

behindthebeans

#7932

Ich weiß irgendwie nicht wo der Unterschied zwischen Upload bei PH vs YT ist. RBTV ist doch schon ab 18 :upside_down_face:


#7933

Bei Pornhub müssten sie keine Nippel abkleben :kappa:


#7934

lars für genug geld schon oder eine goldkarte


#7935

Da streift man unschuldig durchs Netz, denkt sich nichts dabei und BAM suddenly a naked Lars appears :donnie:


#7936

Also mir ist schon klar, dass das nicht jedermanns Geschmack ist. Aber warum creepy?JizzDuell klingt zugegeben auch ein wenig ekliger als so eine Show sein müsste. Halt einfach nur “Das Stille Wörtchen” nur das man irgendwelche Sex-Begriffe erklären muss. Es gibt ja beispielsweise auch von Tabu (oder Activity?) eine “Ab 18”-Version die so funktioniert. Wenn man das ungeniert/unzensiert spielt, so wie man es vielleicht im Freundeskreis spielen würde, würde das Video von YT meines Wissens nach offline genommen werden.

Ryan Creamer macht zum Beispiel Comedy auf PH. Das sind zwar nur kurze Clips und der Gag ist meistens, dass es in den Videos nicht um Sex geht. Aber er hat immer mehrere 100k Klicks auf seine Videos und nun auch ein paar Nachahmer gefunden, Monetarisierung gibt es bei PH schließlich auch. RPTV würde das auf ein völlig neues Level heben, es gibt definitiv einen Markt für Non-Porn-Content auf PH. :smiley:


#7937

Über Sex reden kann man doch auch ungestraft auf YT. Sonst müsste ja auch jede Folge NDA wegen der Hausband gesperrt werden. Wenn die BEANS jetzt aber plötzlich nackig durch Internet hüpfen würden weiss ich nicht ob ich sie noch ernst nehmen könnte. Das ist irgendwie wie Promis in der Sauna zu treffen. Nennt mich prüde aber das wäre mir zu viel des guten.


#7938

Anscheinend sind sie endlich mal auf den Trichter gekommen, dass viele Formatnamen auf RBTV einfach nur deppert sind. Naja, zumindest kann ich mir kaum vorstellen, dass der Name “Almost Plaily” wirklich Laufkundschaft anzieht.


#7939

Rage of empire läuft auch seit mehr als einem jahr und es ist so ziemlich immer das selbe. Creepjack agiert auch ähnlich dazu. Trotzdem mögen es die Bohnen und Zuschauer, weswegen sie es spielen/ansehen. So ist es mit den FromSoftware Titeln. Bohnen und Zuschauer haben Lust drauf.


#7940

Das ist ein ziemlich unpassender Vergleich. Bei RoE und CreepJack wird immer das gleiche Spiel (also Age bzw WC3) gespielt gespielt. Da bei beiden aber mindestens eine Person dahinter sitzt und sich neue Spielmodi, Konstellationen oder Specials ausdenkt, haben wir immer das gleiche aber nie dasselbe Spiel bzw. Spielprinzip.
Das wäre so als ob ich Schach und Fußball seien miteinander vergleichen würde, weil bei beiden Sportarten auch immer nach denselben Regeln gespielt wird und nicht auf einmal gewürfelt wird.

Ich denke zwar, dass du nur einen Vergleich ziehen wolltest, aber der von dir gewählte ist eben unpassend. Sowohl die FS-Spiele als auch RoE/CJ laufen klicktechnisch sehr gut und als Reihe schon rtwas länger.

Das eine sind aber RTS-Spiele mit maximal 70 Minuten länge welche durch erheblichen Einfluss der genialen Hosts, der Synergie zwischen selbigen, Vrainstorming und ganz wichtig Abwechslung so gut laufen.
Das andere sind Spiele vom selben Puplisher, die ohne viel Abwechslung im Konzept als LPs/KHDs von Teams gespielt werden und wo sich die Verschieden Anläufe inhaltlich nicht wirklich unterscheiden. Die Leute wollen bei den FS-Spielen die Leute leiden oder siegen sehen, das Spiel tritt da beim 2./3. Durchgang eher in den Hintergrund.


#7941

Der Vergleich ist sehr passend. Du beschreibst die FromSoftware Titel als zu ähnlich, was nur zum teil zutrifft, wenn man Dark souls, bloodborne und Sekiro vergleicht. Vor allem sekiro ist sehr anders. Dann kommt hinzu, dass die spiele eine sehr grose fanbase haben. Sowohl bei den Bohnen selbst, als auch bei Zuschauern.

Betzt zu den RTS-Spielen: man könnte einfach folge 20 zeigen und keinem würde es auffallen, wenn das Live Logo nicht fehlen würde. Die einzige Abwechslung ist, dass eine Match-konstelation gewählt wird, die seit drei folgen nicht mehr drankam. Alles, was da gezeigt wird, kam schonmal dran u d nicht nur ein Mal. Innovation oder Progression ist da nicht wirklich zu sehen, während Simon und Nils bei ihren Let’s Plays konstant Progression zeigen und eine unglaubliche Chemie zusammen haben.

Deswegen wäre eher eine RoE-Pause angebrachter (nicht nötig, aber mehr) als bei den FromSoftware-Spielen. Während die FS-Spiele eh schon Pausen haben, weil einer von beiden hin und wieder im Urlaub ist, wie Simon jetzt, laufen die RTS-Formate seit einem Jahr (Creepjack seit ein paar Monaten) fast ohne pause und da ist es immer das selbe.


#7942

Die FS-Spiele sind für jemanden wie mich, der die Spiele alle samt mega langweilig und uninteressant findet, alle gleich. Gut RoE finde ich inzwischen auch ziemlich langweilig und ich wünschte es gäbe mal wieder mehr Diversität/Abwechslung/Neues, aber naja.


Rage of Empires - AoE II - mit Flonnie, Marah, Rikon & dem verflixxten Giesel - Geht nächste Woche zu Ende
#7943

Kann ich verstehen. Ich bin auch kein RTS-Fan. Dennoch habe ich anfänglich tatsächlich RoE und Creepjack gesehen. Aber irgendwann wurde es immer das selbe und ich hab die Lust verloren.


#7944

Ich auch, obwohl ich RTS-Fan bin, aber ich habe auch am Anfang Simon und Nils bei den FS-Spielen gesehen, aber das wurde für mich irgendwann langweilig. Das man Sekiro auf dem Sender durchspielt kann ich verstehen, doch ein weiterer Run mit irgendeinem DarkSouls? Hmm…

Letztendlich geben die Zahlen all dem ja Recht, doch mich spricht es nicht an und das ist auch ok.


#7945

Wurde ein weiteres LP angekündigt? Wenn jetzt auch noch Dark Souls 2 gespielt wird, wäre das auch für mich zu viel.
Bei Sekiro habe ich etwas mehr Motivation es a zusehen, weil für mich Sekiro viel zu schwer war und ich deswegen Simon und Nils zusehen kann, wie sie es beenden.
Fände es cool, wenn die danach ein neues Spiel zusammen anfangen. Zum beispiel Vampyr. Simon mochte es sehr und es würde vom konzept her zu beiden passen.


#7946

Es schwebt zumindest als “Gehirnfurz” in der Luft. Sprich irgendwann kann eines mit Tobi und Nico kommen.

PS: Wir driften hier ziemlich vom Threadthema ab… :smiley:


#7947

Kommen diese Live-BtB-Sessions nach MoinMoin eigentlich nicht als VOD? Um die Uhrzeit kann ich leider nur sehr selten einschalten.


#7948

Mal bezogen auf die heutige Folge hier ein Statement von Luca


#7949

Ahh, danke. Wusste nicht mehr, wo ich den richtigen Thread finde bzw. wie er hieß.
Hoffe das klappt nächste Woche.


#7950

Der Vollständigkeit halber hier noch Lucas Zusammenfassung der Zwischenfolge:


#7951

Ich kann dir dazu das Moin Moin vom letzten Dienstag empfehlen da erklärt auch Sandro wie der Stand mit Game Fights ist.