Rocket Beans Community

Rocket Beans TV & Bonjwa: Konkurrenz oder Kollektiv?


#810

endlich sagts mal einer!

alle sollten armbinden tragen und im bus hinten sitzen, nur die leute von bonjwa nicht!


#811

Im Chat sind anscheinend zu manchen Zeiten gar keine Mods aktiv, zu anderen wieder 12. Und wie lange hat dieser Putin Typ im Chat sein Unwesen getrieben bis er gebannt wurde?
Und hier im Forum dürfen auch einige frei pöbeln, Gegenredner werden gern ausgeblendet. Die lautesten hier werden ungern moderiert weil man keine Lust auf ellenlange Diskussionen im Moderationsthread hat.

Keine Ahnung warum das so ist, aber das Ergebnis sieht man am Chat recht deutlich.


#812

Richtig erkannt, wann kannst du ein Seminar diesbezüglich in Hamburg machen?


#813

Wessen Programm? (Meinst du Bonjwa?)

Ich mein, können nicht alle Wiederholungen als normales Programm zeigen :eddyclown:


#814

Also zum Titel, da Bonjwa und RBTV ja quasi nichts mehr zusammen machen kann man wirklich nicht mehr von einem Kollektiv sprechen.

Von Konkurrenz würde ich aber auch nicht wirklich sprechen, dafür fischen beide Kanäle (noch) zu sehr in unterschiedlichen Gewässern.

Es würde mir aber wirklich sehr gefallen wenn Bonjwa und RBTV wieder mal etwas zusammen machen würden, genügend Schnittpunkte (wie z.B. Warcraft 3 mit Florentin) gibt es ja.


#815

!!!


#816

Hat nur funktioniert, weil sich Florentin direkt an Honor wand. Weiß nicht, ob das Event so fix passiert wäre, wenn RBTV dazwischen geschaltet worden wäre.


#817


Der Spam-Thread IV - Dumme GIFs und ständig dicht, hier spammt nur die Unterschicht!
#818

Something something Ressourcen für was anderes gebraucht something something muss noch besprochen werden

Ist halt schon logisch, dass spontane Sachen fixer gehen, wenn nicht drölf Leute involviert sind. (was bei einer größeren Firma nun mal so ist)


#819

Nun dann muss dies wohl dann eine Tatsache sein :budi:


#820

Danke für deine ausführliche Erläuterung.


#821

Bis Anfang September bin ich ausgebucht, dann hab ich Zeit :nerd_face:. Ich würde nie eine Möglichkeit ausschlagen, mal wieder ins schöne Hamburg zu kommen! Wenn RBTV die Anreise bezahlen möchte, meldet euch


#822


#823

Kein ding ich zahle und fahr euch anschließend alle nach Hause … damit es keine Probleme mit dem späten Bus gibt :kappa:


#824

#Bumsbus :supa:


#825

nein die Spesen für die Anreise muss Budi zahlen, nicht Nils!


#826

Die Userschaft die Bonjwa hat, hat eine sehr hohe Überschneidung mit Rbtv. Daher würden Leute von Bonjwa nicht mehr potenzielle Zuschauer mitbringen, als die anderen Gäste.


Flummi Open
#827

Also einen Zuschauer hätten sie dann aufjedenfall mehr :simonhahaa:


Flummi Open
#828

„Bei Bonjwa wird weiterhin gefragt“…scheinbar wollen sie nicht drauf antworten und spätestens dann sollten die User es respektieren :wink:
Oder man endet als Frühstück bei Ede’s MoinMoin und dort kriegste erst recht keine Antwort^^

Dir muss man aber scheinbar auch „Freund des Hauses“ erklären, müssen nicht immer die offensichtlichen (Ralph, Larissa, Kliemann, Uke etc) dabei sein sondern man bedient sich an Leuten mit denen man vllt nur einmal zusammen vor der Cam stand oder evtl sogar nichtmal das.
Ich arbeite in ner Spedition und bin auch als „Freund des Hauses“ von ner Firma bekannt weil ich mal so freundlich war und ausgeholfen hab. Bilde dir also nicht zu viel drunter ein


Flummi Open
#829

Im letzen Bonjwa Breefing kam auch die Frage ob etwas gemeinsam mit RBTV geplant und die Antwort war nein.