Forum • Rocket Beans TV

Forums-Kochwettbewerb-Runde 36: Soup Soup Soup

Moin Moin und hallo liebe Bohnenfreunde und herzlich Willkommen zur 36. Runde des Kochwettbewerbs in diesem Forum!:beanpoggers:

Die Idee ist ganz einfach: Es gibt ein Thema und jeder kann leckere Gerichte seiner Wahl einreichen. Am Ende wird dann abgestimmt. So kann man neue Gerichte kennenlernen, seine Lieblingsgerichte teilen und probiert vielleicht auch mal was Neues aus! :slight_smile:

Allgemeine Regeln

  • Zeitraum: Für’s Kochen und Posten vier Wochen; Für’s danach abstimmen eine Woche.
  • Pro Post ein Gericht (ihr könnt auch mehrere Gerichte einreichen).
  • Ihr könnt den Post gestalten, wie ihr wollt, es müssen aber mindestens die Zutaten, die Zubereitung und das fertige Gericht dabei sein (Bilder, Videos usw. sind natürlich cool).
  • Abgestimmt wird per Forenumfrage. Sollte es eine sehr große Anzahl Einreichungen (über ~15) geben, sollte im Thread besprochen werden, ob jeder mehr als eine Stimme abgeben kann.
  • Der Sieger einer Runde darf sich das nächste Thema aussuchen, die nächste Runde findet dann in einem neuem Thread statt (entweder ihr übernehmt diese Startpostvorlage zum Kopieren oder schreibt @spameule ).
  • Bitte versucht euer Wettebwerbs-Thema so zu gestalten, dass viele User teilnehmen können und nicht z.B. Vegetarier/Veganer ausschließt.

Das Thema dieser Runde lautet: Soup Soup Soup
Gesucht werden eure besten Suppen und Eintöpfe, von vegetarisch bis fleischhaltig, von Klassikern bis hin zu kreativen Kombinationen. An die Töpfe, fertig, LOS!

Einreichungszeitraum ist zwischen dem 25.10 und dem 25.11, danach erfolgt eine etwa 7 tägige Abstimmungsphase unter allen Einreichungen.

14 Like
2 Like

Darf auch ein Eintopf gereicht werden? :face_with_monocle:

Vielleicht :beanjoy:

3 Like

Dann prangere ich den Titel „Soup Soup Soup“ an! :beanwat:/

Hör auf zu meckern und akzeptiere, dass du einfach hättest nachlesen müssen :beanjoy:

Niemals! :beanmad:

Und ich prangere deine mangelnde Wertschätzung für den Titel und die enthaltene Hommage an die beste Podcastreihe EU-West an.
Und jetzt ab in die Küche und fang mit dem schnibbeln an!
:beanwat:

4 Like

Tja ich höre keine Podcasts. :man_shrugging:

Sie Sir widern mich an! Vielleicht gibt es von mir frische Schroedinger-Suppe

1 Like

Ausgezeichnet! :beangasm:

gibts auch als Video bei Youtube.

1 Like

Podcast sind doch nichts.

1 Like

Also eigentlich sind Podcasts abonnierbare Medienformate. Meistens rein auf Audiobasis, aber hin und wieder auch als audiovisuelles Format.

1 Like

Da sind Ramen auch inbegriffen?

1 Like

Ich würde sagen ja, denn die wichtige Basis von Ramen sind Suppen bzw Brühen.

1 Like

Nenn sie sonst einfach japanische Nudelsuppe

1 Like

ok danke^^ ich versuch es dann mal.

perfekte Ramenbedingungen also :eddyclown:

6 Like

Hab ich da Ramen gehört? :eyes: